Abo
  • Services:
Anzeige
Elektromietauto in Paris: Großbritannien, Frankreich und Norwegen zahlen Prämien.
Elektromietauto in Paris: Großbritannien, Frankreich und Norwegen zahlen Prämien. (Bild: Werner Pluta/Golem.de)

Elektromobilität: Drei Ministerien wollen Kaufprämie für Elektroautos

Elektromietauto in Paris: Großbritannien, Frankreich und Norwegen zahlen Prämien.
Elektromietauto in Paris: Großbritannien, Frankreich und Norwegen zahlen Prämien. (Bild: Werner Pluta/Golem.de)

Wer ab Sommer ein Elektroauto kauft, soll vom Staat einen Zuschuss zum Kaufpreis erhalten, das fordern drei Minister der Bundesregierung. Ihr Problem: Der Finanzminister ist nicht darunter.

Ändert die Bundesregierung ihre Haltung zur Subventionierung der Elektromobilität? Drei Ministerien wollen denjenigen, die ein Elektroauto kaufen, eine Kaufprämie zahlen. Der Finanzminister ist jedoch dagegen.

Anzeige

Nach der Initiative der Ministerien sollen private Käufer eines Elektroautos 5.000 Euro erhalten, Unternehmen 3.000 Euro. Auf diese Prämie hätten sich das Umwelt-, das Verkehrs- und das Wirtschaftsministerium geeinigt, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) unter Berufung auf ein internes Papier, das der Zeitung vorliegt. Diese Regelung soll am 1. Juli in Kraft treten und bis zum Jahr 2020 gelten. In den kommenden Jahren soll die Förderung abgebaut werden, um jeweils 500 Euro pro Jahr.

Regierung und Automobilindustrie treffen sich im April

Das Papier, das laut FAZ die "Logos aller drei Ministerien im Briefkopf" habe, soll die Grundlage für das nächste Treffen der Regierung mit der Automobilindustrie im Kanzleramt bilden. Das soll im April stattfinden.

Die Kaufprämie ist nicht die einzige Maßnahme zur Förderung der Elektromobilität: So hat Verkehrsminister Alexander Dobrindt kürzlich angekündigt, die Infrastruktur für Elektroautos auszubauen, indem 15.000 neue Ladesäulen aufgestellt werden, darunter auch Schnellladesäulen. Alle Maßnahmen zusammen sollen laut den drei Ministerien rund 1,3 Milliarden Euro kosten. Davon soll die Bundesregierung 800 Millionen Euro bis 2020 übernehmen, den Rest die Automobilindustrie.

Bisher lehnt die Bundesregierung eine Kaufprämie ab

Bisher hat die Bundesregierung eine direkte finanzielle Förderung von Elektroautos abgelehnt. Finanzminister Wolfgang Schäuble hält weiterhin an dieser Position fest. Das hat er Ende vergangener Woche noch einmal klargestellt.

Derzeit gibt es für Elektroautos lediglich Steuervorteile. Außerdem ist ein Elektromobilitätsgesetz in Vorbereitung, das Elektroautos gegenüber anderen Fahrzeugen bevorzugen soll, etwa durch kostenlose Parkplätze mit Ladesäulen oder die Benutzung von Busspuren.

Deutschland sollte Leitmarkt werden

2009 hat die Bundesregierung einen Nationalen Entwicklungsplan Elektromobilität beschlossen. Darin hatte sie als Ziel definiert, dass Deutschland zum Leitmarkt für Elektromobilität werden soll und 2020 eine Million Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs sein sollen. Derzeit sind es etwa 30.000.

In Europa werden die meisten Elektroautos in Großbritannien, Frankreich und Norwegen verkauft. In allen drei Ländern erhalten die Käufer eine Prämie.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 01. Mär 2016

Ich habe da zwei Meinungen: a) ist das selbstverständlich Unsinn b) will ich aber...

sedremier 01. Mär 2016

Ach, was auf dem Land nicht alles sinnvoll ausgebaut werden müsste. Eigentlich müssten...

Berner Rösti 01. Mär 2016

Angeblich fallen ja auch Hybridfahrzeuge, wie ein Porsche Cayenne darunter. Das macht...

Eheran 01. Mär 2016

Ich wollte nichts schreiben... aber diese Art ist mir dann doch sauer aufgestoßen...

sedremier 01. Mär 2016

Das mit den Emissionen ist einerseits richtig, anderseits sind die Automobile - grade die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Berlin
  2. WALHALLA Fachverlag, Regensburg
  3. BENTELER-Group, Düsseldorf
  4. Basler AG, Ahrensburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€, Total War: WARHAMMER 16,99€ und Total War...
  2. 259€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

  1. Re: Der starke Kleber

    unbuntu | 09:01

  2. Re: Das stimmt imho so nicht, ...

    Der Held vom... | 08:56

  3. Re: Es ist erstaunlich, dass...

    thomas.pi | 08:24

  4. Naiv

    Pldoom | 05:17

  5. Bitte löschen.

    Pldoom | 05:16


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel