Elektromobilität: Das millionste Elektroauto kommt im Juli auf die Straße

Dass mehr und mehr Elektroautos verkauft werden, führt Wirtschaftsminister Peter Altmaier auf die Kaufprämie zurück.

Artikel veröffentlicht am ,
Elektroautos von VW
Elektroautos von VW (Bild: Ronny Hartmann/AFP via Getty Images)

Es ist geschafft: In diesem Monat werden in Deutschland eine Million Elektroautos angemeldet sein. Dieses Ziel hatte die Bundesregierung im Jahr 2008 ausgegeben.

Stellenmarkt
  1. Senior Java Developer / Consultant Finance (w/m/d)
    SMF GmbH, Dortmund
  2. Inhouse Consultant Microsoft Dynamics NAV (m/w/d)
    über D. Kremer Consulting, Großraum Hameln-Detmold
Detailsuche

"Wir werden unser Ziel von einer Million Elektroautos bis 2020, das jedermann für unerreichbar gehalten hat, in diesem Juli erreichen, also mit nur einem halben Jahr Verspätung", sagte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) im Gespräch mit der Berliner Tageszeitung Tagesspiegel.

Auf der Nationalen Strategiekonferenz Elektromobilität im Jahr 2008 hatte die damalige Bundesregierung das Ziel ausgegeben, dass Deutschland Leitmarkt für Elektromobilität werden solle und dass dafür bis zum Jahr 2020 auf den Straßen eine Million Elektroautos unterwegs sein sollten.

Das Ziel zu schaffen, war schwierig

Allerdings kam die Elektromobilität hierzulande nur schleppend in Gang. Eine ganze Zeit sah es so aus, als wäre die Million nicht zu schaffen. Anfang des Jahres sagte Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität (NPM), dass die Zahl voraussichtlich Ende 2021 erreicht werde.

Golem Karrierewelt
  1. Masterclass Data Science mit Pandas & Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.09.2022, Virtuell
  2. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    02./03.06.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Dass Elektroautos inzwischen doch beliebt sind, führte Altmaier unter anderem auf die 2016 eingeführte Kaufprämie zurück. Im vergangenen Jahr wurde der staatliche Anteil verdoppelt.

"Insgesamt hat die Prämie geholfen, dass viele Menschen sich für ein Elektroauto entschieden haben", sagte Altmaier. Im vergangenen Jahr wurden erstmals signifikant viele Einträge eingereicht, in diesem noch einmal mehr. "Es wurden im ersten Halbjahr 2021 bereits mehr Prämien in Anspruch genommen als im ganzen letzten Jahr. Insgesamt 1,25 Milliarden Euro."

Bei den geförderten Automobilen handelt es sich ungefähr zur Hälfte um rein elektrische Fahrzeuge und zur anderen Hälfte um Plug-in-Hybride.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Dwalinn 05. Jul 2021

Der erste Punkt hängt ja durchaus mit den Subvention zusammen. Ohne Subvention für die...

Dwalinn 05. Jul 2021

Private fahren ca. 43% elektrisch und dienstliche 18% (laut Fraunhofer) . Da ein Plug in...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
City M 2.0
Strøm baut minimalistisches Pendler-E-Bike

Das Strøm City M 2.0 ist ein E-Bike, das wegen seiner schlichten Linienführung auffällt und über Indiegogo für 1.095 Euro angeboten wird.

City M 2.0: Strøm baut minimalistisches Pendler-E-Bike
Artikel
  1. Satellitenkommunikation: Bundeswehr soll Starlink testen
    Satellitenkommunikation
    Bundeswehr soll Starlink testen

    Das deutsche Heer soll Produkte für private Satellitenkommunikation testen. Das Verteidigungsministerium nennt in diesem Zusammenhang Starlink von SpaceX.
    Eine Exklusivmeldung von Lennart Mühlenmeier

  2. Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Mark Zuckerberg
    Cambridge Analytica
    US-Staatsanwalt klagt gegen Mark Zuckerberg

    Für die US-Staatsanwaltschaft ist klar, dass Mark Zuckerberg für den Datenschutzskandal bei Facebook rund um Cambridge Analytica verantwortlich ist.

  3. Macht mich einfach wahnsinnig: Kelber beklagt digitale Inkompetenz von VW
    "Macht mich einfach wahnsinnig"
    Kelber beklagt digitale Inkompetenz von VW

    Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat vor einem Jahr ein Elektroauto bei VW bestellt. Und seitdem nichts mehr davon gehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 77" 56% günstiger: 1.099€ • Cyber Week: Alle Deals freigeschaltet • Xbox Series X bestellbar • Samsung schenkt 19% MwSt. • MindStar (u. a. AMD Ryzen 9 5950X 488€) • Bis zu 35% auf MSI • Alternate (u. a. AKRacing Core EX SE Gaming-Stuhl 169€) [Werbung]
    •  /