Abo
  • IT-Karriere:

Elektromobilität: Audi will bis 2025 30 elektrifizierte Fahrzeuge anbieten

Die Pläne des Automobilherstellers Audi sehen vor, dass bis zum Jahr 2025 30 elektrifizierte Fahrzeugmodelle auf den Markt gebracht werden sollen. Dabei handelt es sich sowohl um Plugin-Hybride wie den A6, A7, A8 und Q5 als auch um rein batterieelektrische Autos.

Artikel veröffentlicht am ,
Audi Q4 E-Tron Concept
Audi Q4 E-Tron Concept (Bild: Audi)

Bei einer Veranstaltung am 13. März 2019 in der Audi-Zentrale in Ingolstadt sollen Unternehmensführer bestätigt haben, dass die Marke bis zum Jahr 2025 30 elektrifizierte Modelle anbieten will. Das berichtet die Website Cnet.

Stellenmarkt
  1. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg
  2. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart

Als Nächstes wird vermutlich der E-Tron Sportback auf den Markt gebracht. Es handelt sich um den bisherigen E-Tron in Crossover-Coupé-Form. 2020 kommt der Audi Q4 E-Tron, der auf der Elektrofahrzeugarchitektur Modularer Elektrifizierungsbaukasten des Volkswagenkonzerns basiert.

Auch der E-Tron GT soll im kommenden Jahr erscheinen. Dieses Fahrzeug soll sich einige Komponenten mit dem kommenden Porsche Taycan teilen, darunter das 800-Volt-Ladesystem. Es soll dem Konzeptfahrzeug, das Ende November 2018 gezeigt wurde, stark ähneln. Im Inneren orientierten sich die Audi-Ingenieure nicht an Teslas Model S und X und bauten in die Mittelkonsole keinen großflächigen Touchscreen ein, sondern positionieren ihn eher wie bei Audis Oberklasse horizontal. Die Beschleunigung gibt Audi mit rund 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h an. In etwa 12 Sekunden sollen 200 km/h möglich sein. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 240 km/h abgeregelt. Die Reichweite nach WLTP-Standard liegt Audi zufolge bei rund 400 km. Das Fahrzeug hat einen Lithium-Ionen-Akku mit 90 kWh.

Der Volkswagen-Konzern will sich insgesamt stärker als bisher geplant bei der Elektromobilität engagieren. In den kommenden zehn Jahren sollen 70 neue Elektromodelle der verschiedenen Marken entwickelt werden, teilte das Unternehmen mit. Bisher seien nur 50 geplant gewesen. Dadurch sollen statt der vorgesehenen 15 Millionen Elektroautos sogar 22 Millionen produziert werden. Damit steige der Anteil der Elektroautos in dem Fuhrpark bis 2030 auf mindestens 40 Prozent.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 69,90€ (Bestpreis!)

Anonymer Nutzer 15. Mär 2019

Der Mechanismus des autos ist aber alles andere als gleichmäßig auf die tür verteilt...

JackIsBlack 14. Mär 2019

Darf man ja auch. Es wurde keine Zulassung entzogen. Da ging es lediglich um den...

donadi 14. Mär 2019

Ja, da wird von Plattform gesprochen. Der im Moment aktuelle MQB läuft bereits seid 2005...

Dwalinn 14. Mär 2019

Jeder Menschen will nunmal etwas Luxus, der eine fliegt in den Urlaub der andere ist...

krawatte 14. Mär 2019

Ich sprach auch vom 530e. i5 ist zwar nett und mit dem i3 haben die immerhin ein echtes...


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

    •  /