• IT-Karriere:
  • Services:

Elektromobilität: 39 Prozent wollen partout kein Elektroauto

Nur 3,9 Prozent der Deutschen sind vom Elektroauto überzeugt, für 39 Prozent kommt es keinesfalls in Frage. Problem ist vor allem die Reichweite.

Artikel veröffentlicht am ,
Ladeanschluss an einem Porsche (Symbolbild)
Ladeanschluss an einem Porsche (Symbolbild) (Bild: Porsche)

Die Elektromobilität hat noch einen schweren Stand in Deutschland, auch wenn immer mehr solcher Autos hierzulande verkauft werden. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey unter 10.000 Autofahrern können sich rund 39 Prozent der Befragten nicht vorstellen, ein Elektroauto zu kaufen. Gerade einmal 3,9 Prozent sind aktuell vom Elektroauto überzeugt.

Stellenmarkt
  1. Klinkhammer Intralogistics GmbH, Nürnberg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg

Die Befragten konnten unter neun Antwortmöglichkeiten bis zu drei auswählen: Am wichtigsten sind den Menschen demnach vor allem eine höhere Reichweite (38,1 Prozent), niedrigere Preise (35,8 Prozent) sowie mehr öffentliche Ladesäulen (31,4 Prozent). Nur 18,5 Prozent finden ein einfaches Zahlungssystem an Ladesäulen am wichtigsten.

Die Studie wurde im Auftrag des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) durchgeführt, der mit den Ergebnissen politische Forderungen erhebt: Das Förderprogramm für Schnellladepunkte müsse so ausgestaltet werden, dass sich auch die Stadtwerke an der geplanten Ausschreibung beteiligen könnten.

Die Begründung dafür ist etwas unklar: Jede zweite Ladesäule sei kommunal, und die Stadtwerke seien erheblich in Vorleistung gegangen. Offenbar soll daraus ein Anspruch abgeleitet werden, auch beim Schnellladegesetz berücksichtigt zu werden. Die Pläne der Bundesregierung für dieses Gesetz sind schon weit vorangeschritten und stoßen auf Kritik.

In einem oder mehreren Wettbewerbsverfahren will der Bund die Unternehmen auswählen, die Ladestationen errichten, unterhalten und betreiben sollen. Die Stadtwerke sorgen sich offenbar, dabei nicht berücksichtigt zu werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (AMD Ryzen 9 5950X + Radeon RX 6900 XT)
  2. (u. a. TU7199 58 Zoll für 559€, Q80T QLED 49 Zoll für 859€, TU7199 75 Zoll für 899€, Q60T...
  3. (u. a. Konstruktionsspielzeug von LEGO)
  4. (u. a. MSI GeForce RTX 3060 VENTUS 3X OC 12G für 589€)

Firesign 10. Feb 2021 / Themenstart

Grundsätzlich haben moderne E-Autos einen sog. DC Anschluss zum Schnelladen. Wenn du...

BlindSeer 10. Feb 2021 / Themenstart

Ich sage es dir noch einmal: Du betrachtest Städte zu isoliert, dann schließt du...

ChMu 09. Feb 2021 / Themenstart

Das ist Falsch. E-Auto Besitzer laden momentan zu 98% zu Hause. Kann man nicht zu Hause...

Dwalinn 09. Feb 2021 / Themenstart

Stromgestehungskosten sind rund 5 Cent kWh du musst also den Wasserstoff für min 25 Cent...

Eheran 08. Feb 2021 / Themenstart

Kraftfahrt-Bundesamt: Also 36% sind von privat. Ist doch auch okay. Die günstigsten kann...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
    Wissen für ITler
    11 tolle Tech-Podcasts

    Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
    Von Dennis Kogel


      Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
      Verschlüsselung
      Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

      Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
      Ein Bericht von Friedhelm Greis

      1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
      2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
      3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte

        •  /