Abo
  • Services:

Elektrofahrzeuge: Deutsche Autohersteller wollen Tesla nachahmen

Tesla feiert mit seinem Model S einen Achtungserfolg in der Automobilbranche, dem Porsche, Mercedes und Audi nicht mehr tatenlos zusehen wollen. Die deutschen Hersteller planen Elektrofahrzeuge, die dem Tesla S ebenbürtig sein sollen. Doch bis diese auf dem Markt sind, wird noch viel Zeit vergehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Tesla: Der Erfolg spornt die Automobilindustrie an.
Tesla: Der Erfolg spornt die Automobilindustrie an. (Bild: Werner Pluta/Golem.de)

Lange wurde Tesla belächelt und die hohen Preise und die schwierigen Auflademöglichkeiten wurden kritisiert, doch die Elektrofahrzeuge verkaufen sich allen Unkenrufen zum Trotz. Nun wollen laut einem Bericht des Manager Magazins sowohl Porsche als auch Mercedes eigene Elektroautos entwickeln. Bei Mercedes werde eine E- oder S-Klasse mit Elektroantrieb geplant. Die Reichweite solle ebenfalls mehr als 400 km betragen. Zwar hat Mercedes Elektroautos im Programm, doch diese sind nicht im Premium-Segment verortet und haben nur Reichweiten von 150 Kilometern.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, verschiedene Standorte in Deutschland, Slowakei und Ungarn
  2. KWA Betriebs- und Service GmbH, Unterhaching

Bei den Stuttgarter Autobauern sei über das Projekt aber noch nicht endgültig entschieden worden - es erfordere wegen des großen Akkus ein komplett neu konstruiertes Fahrzeug. Möglicherweise werde der E-Mercedes deshalb nicht vor 2021 in den Handel kommen, berichtete das Manager Magazin.

Porsche will einen Viertürer mit Elektroantrieb entwickeln, doch auch das wird noch dauern. Vor 2018 soll der verkleinerte Panamera nicht angeboten werden.

Bei Audi soll ein SUV mit Elektroantrieb für 2017 oder 2018 geplant sein. Gegen den Tesla S wird das Fahrzeug damit nicht antreten, aber 2015 will Tesla mit dem Model X zumindest eine Art SUV auf den Markt bringen.

Daimler hatte erst kürzlich seine 2009 erworbenen Anteile an Tesla Motors verkauft. Es handelte sich dabei aber nur noch um vier Prozent der Anteile. Die Zusammenarbeit der Unternehmen soll darunter nicht leiden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. (heute u. a. Roccat Tyon Maus 69,99€, Sandisk 400 GB Micro-SDXC-Karte 92,90€)
  3. (heute u. a. Yamaha AV-Receiver 299,00€ statt 469,00€)
  4. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

philippsanger 27. Mai 2016

Da gebe ich dir Recht. Außer Toyota gibt es mittlerweile keine großen Automobilhersteller...

zirpl 29. Okt 2014

Weil man so ein Auto im Regelfall nicht mit Basisausstattung kauft. Geht man jedoch vom...

ChMu 29. Okt 2014

Das es in diesen Foren der gleiche Aufschrei wie bei jedem anderen Hersteller ist. Nur...

matok 28. Okt 2014

Kann nur Sarkasmus sein.

plutoniumsulfat 28. Okt 2014

Luxusproblem. Das gleiche wie bei Handys.


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /