Abo
  • Services:
Anzeige
Tesla Model X
Tesla Model X (Bild: Tesla)

Stromspeicher: Tesla will Elektroauto-Akkus in China bauen

Tesla Model X
Tesla Model X (Bild: Tesla)

Der Elektroautohersteller Tesla will eine Produktionsstätte in Schanghai errichten. Das könnte dem US-Unternehmen helfen, auf dem chinesischen Markt Fuß zu fassen. Angeblich sieht das Abkommen mit der Regierung vor, dass kein chinesischer Partner beteiligt werden müsse.

Tesla darf laut einem Bericht des Wall Street Journals eine Fabrik in der Freihandelszone Schanghais bauen. Tesla soll der erste ausländische Automobilhersteller sein, der nicht gezwungen werde, ein Joint-Venture mit Mehrheitsbeteiligung einer chinesischen Firma zu eröffnen. Berichte über ein solches Vorhaben gab es schon früher.

Anzeige

Noch scheint kein endgültiger Vertrag unterschrieben worden zu sein. Das dürfte auch aus politischen Gründen zurückgehalten werden: US-Präsident Donald Trump, der Chinas Handelspolitik kritisch gegenübersteht, bereitet sich auf einen Besuch in Peking Anfang November 2017 vor.

Chinas Automarkt ist der größte der Welt - auch für Elektroautos. Aktuell sind dort rund eine halbe Million Elektroautos angemeldet. Hinzu kommen rund 200 Millionen elektrische Zweiräder sowie 300.000 Elektrobusse. Die kürzlich von China beschlossene Quote für Elektroautos sowie das geplante Verbot für Verbrennungsmotoren dürften eine gute Ausgangsbasis für Teslas Expansionsbestrebungen sein.

Das Wall Street Journal berichtet weiter, dass Tesla zwar nach aktuellen Vorschriften 25 Prozent Importsteuer für die Akkus zahlen müsse, wenn diese in der Freihandelszone gebaut würden. Dafür müsse das Unternehmen jedoch keine Gewinne oder Technologien mit inländischen Partnern teilen. Eventuell habe Tesla auch einen speziellen Deal ausgehandelt.


eye home zur Startseite
DeathMD 24. Okt 2017

Deshalb schrieb ich ja vorher, dass die Wertigkeit irgendwo bei manchen Personen nicht...

Themenstart

neocron 23. Okt 2017

nunja, werden die Kataloge denn angepasst? damals gab es nur knoepfe ... da hat keiner...

Themenstart

lear 23. Okt 2017

https://www.bloomberg.com/news/articles/2017-10-22/tesla-shanghai-reach-deal-on-wholly...

Themenstart

NoE 23. Okt 2017

... Danke für Deinen Hinweis mit dem Rechtschreibfehler. Ich hab ihn sogar gefunden ;-)

Themenstart

lear 23. Okt 2017

(Ja, Ich weiß daß das sarkastisch gemeint ist, aber) die Vorstellung ist antiquiert...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Braunschweig
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Kamen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Doppelt gemoppelt

    Crass Spektakel | 14:52

  2. Re: 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle...

    flogol | 14:46

  3. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    Der Spatz | 14:41

  4. Re: Ladeleistung

    gutenmorgen123 | 14:38

  5. Re: Installiert LineageOS...

    violator | 14:37


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel