Elektroauto: Volvo Concept Recharge soll mit wenig CO2 gebaut werden

Volvo hat ein Konzeptfahrzeug vorgestellt, das zeigt, wie sich im Autobau CO2 sparen lässt: durch natürliche oder recycelte Materialien.

Artikel veröffentlicht am ,
Concept Recharge
Concept Recharge (Bild: Volvo)

Volvo will bis 2040 Klimaneutralität erreichen und hat das Konzeptfahrzeug Concept Recharge mit Elektroantrieb vorgestellt. Es soll zeigen, wo das Unternehmen dazu ansetzen will: Neben dem Einsatz von nachhaltigen Materialien will Volvo mit anderen Reifen und einer verbesserten Aerodynamik die Umweltbilanz über den kompletten Lebenszyklus hinweg verbessern.

Ab 2030 will Volvo nur noch Elektroautos anbieten, doch auch an anderen Stellen soll die Umweltbilanz optimiert werden. Beim Concept Recharge werden Werkstoffe aus recycelten und erneuerbaren Materialien für Interieur und Reifen eingesetzt.

Innen werden beispielsweise schwedische Wolle, umweltverträgliche Textilien und leichte Verbundstoffe verwendet. Der Boden und die unteren Türen sind mit einem Teppich aus 100 Prozent Wolle bedeckt. Die Sitzpolster und Türinnenflächen sind aus Fasern erstellt, die Zellulose enthalten.

Sitzlehnen und Kopfstützen sowie ein Teil des Lenkrads sind aus Nordico. Dabei handelt es sich um ein weiches Produkt aus recycelten Bestandteilen, die von Bäumen stammen und einen um 74 Prozent geringeren CO2-Fußabdruck als Leder aufweisen. An anderen Stellen kommt ein Flachsverbundstoff zum Einsatz: Die Stoßfänger sowie die Schweller-Verkleidungen bestehen daraus.

  • Volvo Concept Recharge  (Bild: Volvo)
  • Volvo Concept Recharge  (Bild: Volvo)
Volvo Concept Recharge (Bild: Volvo)

Das Volvo Concept Recharge fährt auf einem neuen Reifenmodell von Pirelli, das frei von Mineralöl ist und und zu 94 Prozent aus fossilfreien Materialien besteht. Im Materialmix enthalten sind Naturkautschuk, Bio-Silica, Rayon und Harz.

Im Lebenszyklus des Autos geht es vor allem um den Strombedarf, weshalb Volvo auf eine effizientere Aerodynamik setzt, die durch ein neues Raddesign, ein niedrigeres Dach und ein aufrechteres Heck erzielt werden soll. Trotzdem ist es immer noch ein SUV.

Viele der Ideen scheinen realisierbar zu sein, Konzeptfahrzeuge zeigen aber vor allem, wie sich der Hersteller Design und Funktionen der Zukunft vorstellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Politische Ansichten auf Google Drive
Letzte Generation mit Datenschutz-Super-GAU

Die Aktivisten der Letzten Generation haben Daten von Unterstützern mitsamt politischer Meinung und Gefängnisbereitschaft ungeschützt auf Google Drive gelagert.

Politische Ansichten auf Google Drive: Letzte Generation mit Datenschutz-Super-GAU
Artikel
  1. Nach Prämiensenkung: Weniger Marktanteil für Elektroautos 2023 erwartet
    Nach Prämiensenkung
    Weniger Marktanteil für Elektroautos 2023 erwartet

    Die Förderprämien für Elektroautos wurden gesenkt, was nach Ansicht der Autohersteller zu einem Rückgang des Marktanteils führen wird.

  2. Suchmaschine: Bing mit ChatGPT war für kurze Zeit online
    Suchmaschine
    Bing mit ChatGPT war für kurze Zeit online

    Microsoft will ChatGPT in die Suchmaschine Bing einbauen. Was uns erwartet, konnten einige Nutzer kurzfristig sehen.

  3. Verbraucherschutz: FTC soll Kartellklage gegen Amazon vorbereiten
    Verbraucherschutz
    FTC soll Kartellklage gegen Amazon vorbereiten

    Die US-Vebraucherschutzbehörde FTC soll an einer möglichen Klage gegen Amazon arbeiten. Grund sind Kartellvorwürfe gegen das Tech-Unternehmen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Roccat Magma + Burst Pro 59€ • Roccat Vulcan 121 89,99€ • Gigabyte B650 Gaming X AX 185,99€ • Alternate: Toshiba MG10 20 TB 299€ • Alternate Weekend Sale • MindStar: Fastro MS200 SSD 2TB 95€ • Mindfactory DAMN-Deals: Grakas, CPUs & Co. • RAM-Tiefstpreise • PCGH Cyber Week [Werbung]
    •  /