Abo
  • Services:
Anzeige
Tesla Model 3
Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors)

Elektroauto: Über 275.000 Reservierungen für Tesla Model 3

Tesla Model 3
Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors)

Tesla Motors hat sich beim Elektroauto Model 3 verschätzt und muss die Produktionskapazitäten neu überdenken, schreibt Elon Musk. Mittlerweile sind über 275.000 kostenpflichtige Reservierungen eingegangen. Auch neue Details zu dem Fahrzeug wurden bekannt.

Tesla müsse die Produktionsplanung überdenken, schreibt Elon Musk auf Twitter, nachdem über 275.000 kostenpflichtige Reservierungen für das Model 3 eingegangen sind. Zur Präsentation des Fahrzeugs am Freitag hatte Musk davon gesprochen, dass eine jährliche Ausstoßmenge von 500.000 Fahrzeugen aller Baureihen geplant sei.

Anzeige

Mit einem solchen Ansturm hatte das Unternehmen wohl nicht gerechnet. Musk schätzt, dass der durchschnittliche Verkaufspreis inklusive Extras vor Steuern bei 42.000 US-Dollar pro Stück liegen wird. Würde jede Reservierung in einer Bestellung münden, wären das 11,6 Milliarden US-Dollar Umsatz. Der Basispreis für das Model 3 liegt ohne Subventionen in den USA bei 35.000 US-Dollar. Musk betonte, ohne Details zu nennen, dass bereits die Basiskonfiguration gut ausgestattet sei. Maximal können pro Person zwei Tesla Model 3 bestellt werden.

  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors/Screenshot: Golem.de)
Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors)

Mittlerweile sind auch noch einige weitere Details zu dem Fahrzeug veröffentlicht worden. Die Basisversion ist heckgetrieben, wobei es auch Ausstattungsvarianten mit Allradantrieb geben soll. Auch eine Anhängerkupplung wird optional angeboten.

  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors)
Tesla Model 3 (Bild: Tesla Motors)

Viele Leser hatten sich wegen des Zentraldisplays des Fahrzeugs und des Fehlens eines Tachos beschwert. Dabei muss es nicht bleiben, weil der Innenraum noch nicht fertig ist. Elon Musk schrieb in einem etwas mysteriösen Tweet, dass man abwarten solle, bis die echte Steuerung zu sehen sei. Sie fühle sich an wie in einem Raumschiff, so Musk. Alle Tesla Model 3 würden mit der Hardware für die Autopilotfunktionen ausgerüstet sein, sagte Musk schon anlässlich der Präsentation.


eye home zur Startseite
Ach 07. Apr 2016

Hallo droektar Das einfach Ohmschen Gesetz ist gangbar, ist ja nur ein Dreisatz. Wenn man...

PiranhA 06. Apr 2016

Naja, normalerweise ist die abhängig vom Verkaufspreis. Also prozentual braucht die gar...

wasabi 05. Apr 2016

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es nicht so kommen wird. Die Situation ist eine...

Ein Spieler 05. Apr 2016

Bevor hier nochmal jemand die tollen Umsätze von Tesla bejubelt, sollte er sich mal...

simpletech 05. Apr 2016

Ich denke eher mehr. Bei 42000 preTax USA kommen erst noch die Zollkosten in die EU...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. mobileX AG, München
  2. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  3. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Yakuza Zero PS4 29€ und NHL 17 PS4/XBO 25€)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy A3 2017 für 199,00€)
  3. 449,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Wieder mal ein Sinnloser Artikel.

    Phantom | 12:28

  2. Re: Erster!!!

    Phantom | 12:27

  3. Re: Siri und diktieren

    stiGGG | 12:01

  4. Re: bitte klär mich jemand nochmal auf...

    kazhar | 12:00

  5. AI-Prozessor =

    casual_keks | 11:48


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel