Abo
  • Services:
Anzeige
Tesla-Logo (Symbolbild): Der Elektro-Lkw soll im September vorgestellt werden.
Tesla-Logo (Symbolbild): Der Elektro-Lkw soll im September vorgestellt werden. (Bild: Werner Pluta/Golem.de)

Elektroauto: Teslas Truck soll autonom fahren

Tesla-Logo (Symbolbild): Der Elektro-Lkw soll im September vorgestellt werden.
Tesla-Logo (Symbolbild): Der Elektro-Lkw soll im September vorgestellt werden. (Bild: Werner Pluta/Golem.de)

Tesla bereitet offensichtlich Testfahrten für seinen Elektro-Lkw vor, der im September vorgestellt werden soll. Das Unternehmen verhandelt mit der Verkehrsbehörde des US-Bundesstaates Nevada über autonomes Fahren und Platooning.

Tesla will seinen elektrischen Lkw mit Systemen für autonomes Fahren und Platooning ausstatten. Das Unternehmen plant, diese im US-Bundesstaat Nevada zu testen.

Anzeige

Tesla-Chef Elon Musk hatte 2016 in seinem Masterplan angekündigt, einen Sattelschlepper mit Elektroantrieb zu entwicklen. Im April twitterte er, das Fahrzeug werde im September vorgestellt.

Tesla spricht mit Verkehrsbehörde von Nevada

Tesla will den Sattelschlepper offensichtlich in Nevada testen. Das geht nach Angaben der britischen Nachrichtgenagentur Reuter aus einer E-Mail-Konversation des Unternehmens mit der Verkehrsbehörde, dem Nevada Department of Motor Vehicles (DMV), hervor. In den Mails wurde auch ein Treffen von Vertretern von Tesla und dem DMV im Juni vorbereitet. Thema sei unter anderem ein Test mit zwei Prototypen gewesen, berichtet Reuters.

Die Systeme für hochautomatisiertes Fahren sollen auch Platooning, das teilautonome Fahren im Konvoi, ermöglichen. Dabei schließen sich mehrere Lkw zu einem Konvoi zusammen, wobei sie jeweils möglichst dicht auf das vorausfahrende Fahrzeug auffahren. Das erste Fahrzeug übernimmt die Führung und bestimmt Fahrtrichtung und Geschwindigkeit. Alle Manöver gibt der Führende an die anderen im Platoon weiter.

Windschattenfahren soll die Reichweite vergrößern

Vorteil dieser Technik ist, dass der Platz auf der Straße besser ausgenutzt wird. Zudem fahren die Lkw im Windschatten. Fahrzeuge mit Verbrennungsantrieb sollen dadurch weniger Treibstoff verbrauchen, elektrisch betriebene Lkw könnten ihre Reichweite vergrößern.

In Europa wurde vor einigen Jahren das Forschungsprojekt Safe Road Trains for the Environment (Sartre) gegründet, das Techniken für das Fahren im Konvoi unter Führung eines Lkw entwickelt. Erste Tests auf der Straße gab es 2012 in Spanien. Im vergangenen Jahr organisierte die niederländische Regierung eine Platoon-Sternfahrt nach Rotterdam.

Tesla hat noch keine Zulassung für seine Trucks beantragt

Ziel der Tests sei in erster Linie, die Fähigkeit der Fahrzeuge zum Platooning und zum automatisierten Fahren "ohne einen Menschen in der Fahrerkabine" auszuprobieren, schrieb ein Tesla-Mitarbeiter. Das DMV bestätigte Reuters, es habe Gespräche mit Tesla gegeben. Der Elektroautohersteller habe aber noch keine Zulassung für derartige Testfahrten beantragt.

Nevada war der erste US-Bundesstaat, der 2012 Testfahrten mit autonomen Autos zugelassen hat. Die autonomen Autos bekommen ein besonderes Nummernschild mit einer liegenden Acht, dem Symbol für Unendlichkeit.


eye home zur Startseite
Dwalinn 16. Aug 2017

Wenn der Zug besonders in DE 1. günstiger wird 2. flexibler wird. 3. schneller wird...

luarix 10. Aug 2017

Ich frage mich auch, wie das gehen soll, bei den vollen Autobahnen in Deutschland. Die...

thinksimple 10. Aug 2017

Das weiß ich. Vielleicht unglücklich ausgedrückt. Von Daimler Trucks und anderen wird...

Arsenal 10. Aug 2017

Interessant. Das ist der Teil des deutschen Artikels auf den ich mich bezog. Dass das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Mainzer Stadtwerke AG, Mainz
  2. CEMA AG, verschiedene Standorte
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. 699€
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  2. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  3. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  4. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  5. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  6. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  7. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  8. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  9. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  10. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Wir kolonialisieren

    DASPRiD | 10:32

  2. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Spaghetticode | 10:27

  3. Off-topic - 10GB Warcraft 3 Maps

    bajang | 10:26

  4. Re: Damit die staatlichen Fake News noch länger...

    PhilippK | 10:24

  5. Korrektur: "AquaSux" war der verbockte Nachfolger...

    M.Kessel | 10:24


  1. 09:03

  2. 22:38

  3. 18:00

  4. 17:47

  5. 16:54

  6. 16:10

  7. 15:50

  8. 15:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel