Abo
  • Services:
Anzeige
Tesla-App für iOS
Tesla-App für iOS (Bild: Telsa)

Elektroauto: Tesla-Update kappt iOS-Verbindung

Tesla-App für iOS
Tesla-App für iOS (Bild: Telsa)

Einige iOS-Nutzer können seit einem Update keine Fernverbindung per Smartphone mehr zu ihrem Tesla aufbauen. Das betrifft auch Meldungen zum Akkuladestand des Elektroautos und die Türöffnen-Funktion.

Tesla-Fahrer aus verschiedenen Ländern haben in den vergangenen Tagen ein Update moniert, das offenbar eine Verbindung mit der Tesla-App für das iPhone verhindert. Erste Hinweise tauchten am 6. März 2017 im Tesla-Forum auf. Mittlerweile meldeten sich Kunden aus Nordamerika, Europa, Asien und Australien, wie The Register berichtet.

Anzeige
  • Tesla-App für iOS (Bild: Tesla)
  • Tesla-App für iOS (Bild: Tesla)
  • Tesla-App für iOS (Bild: Tesla)
  • Tesla-App für iOS (Bild: Tesla)
Tesla-App für iOS (Bild: Tesla)

Die Elektroautos fahren normal, doch die Smartphone-App findet keine Verbindung mehr. Über diese lässt sich das Auto aufsperren und verriegeln. Der Nutzer kann sich zudem über den Ladestand des Akkus informieren und einstellen, bis zu welchem Prozentsatz der Akku geladen werden soll. Auch über das Ende des Ladevorgangs wird der Besitzer auf Wunsch informiert, was wichtig ist, wenn das Fahrzeug an einer öffentlichen Ladestation oder einem Supercharger geladen wird. Dann sollte der Besitzer das Auto nämlich wegfahren, um Platz für andere Elektroautos zu machen. Tesla erhebt mittlerweile sogar Gebühren, wenn dies nicht geschieht.

Die Tesla-Modelle lassen sich auch mit einem herkömmlichen Schlüssel öffnen und schließen, doch wer die App als Schlüsselersatz gewählt hat, steht unter Umständen vor einem verschlossenen Auto.

Der Fehler könnte in der Version 3 der Tesla-App oder in der Tesla-API liegen. Einige Kunden berichten, dass ein Reset des Model S und ein Reboot des iPhones sowie ein Neustart des WLAN-Accesspoints geholfen hätten. Von Tesla gibt es bisher im Forum keine offizielle Reaktion.


eye home zur Startseite
xProcyonx 09. Mär 2017

1. Teslas sind halt, wenn es um E-Autos geht, das Maß der Dinge. Das ist bei Verbrennern...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main, Stuttgart
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  4. Deloitte, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  2. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  3. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  4. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  5. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  6. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  7. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  8. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  9. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an

  10. Elektromobilität

    Londoner E-Taxi misst falsch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Wieder mehr Haustierbilder statt Hass
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Ups ...

    Quantumsuicide | 12:46

  2. Re: Meltdown for dummies

    EWCH | 12:45

  3. Re: Als einziger Hersteller von Smartphones hat...

    deus-ex | 12:45

  4. Re: Hardware Revision

    countzero | 12:44

  5. Re: Das Kochbeispiel

    DAUVersteher | 12:43


  1. 13:00

  2. 12:45

  3. 12:30

  4. 12:00

  5. 11:58

  6. 11:48

  7. 11:27

  8. 11:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel