Elektroauto: Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung

Tesla hat im zweiten Quartal 2021 sowohl die Umsatz- als auch die Gewinnerwartungen deutlich übertrumpfen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Tesla Model Y
Tesla Model Y (Bild: Tesla)

Teslas zweites Geschäftsquartal 2021 hat für einen Umsatz von 11,958 Milliarden US-Dollar und einen Gewinn von 1,45 US-Dollar pro Aktie gesorgt. Damit wurden sowohl die Umsatz- als auch die Gewinnerwartungen der Analysten übertroffen, die von einem Umsatz von 11,532 Milliarden US-Dollar und einem Gewinn von 0,94 US-Dollar pro Aktie ausgegangen waren.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler / Entwickler OSS (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg, Nürnberg
  2. E-Learning Manager (m/w/d)
    ALLPLAN GmbH, München
Detailsuche

"Im zweiten Quartal 2021 haben wir neue und bemerkenswerte Rekorde gebrochen. Wir haben über 200.000 Fahrzeuge produziert und ausgeliefert, eine operative Marge von 11 Prozent erzielt und zum ersten Mal in unserer Geschichte einen GAAP-Nettogewinn von mehr als 1 Milliarde US-Dollar erzielt", teilte Tesla in einem Aktionärsbrief mit.

Das Geschäft mit Emissionsrechten, das Tesla in der Vergangenheit zu guten Gewinnen verhalf, brach im Jahresvergleich um 17 Prozent ein, während die Umsätze mit dem Verkauf von Autos um 97 Prozent stiegen.

Die Produktion des Model S und X sank im Jahresvergleich um 63 Prozent, wurde aber von einem Anstieg der Produktion des Model 3/Y um 169 Prozent mehr als ausgeglichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


lestard 28. Jul 2021 / Themenstart

Ich glaube nicht, dass es Bitcoin in 5 Jahren in der Form noch gibt. Mit Horizont 1 Jahr...

Emulex 28. Jul 2021 / Themenstart

Hast du eigentlich gelesen was ich geschrieben habe? :D Ich habe lediglich aufgezeigt...

Inori-Senpai 27. Jul 2021 / Themenstart

Sie haben sogar 23 Millionen Verlust damit gemacht.

JouMxyzptlk 27. Jul 2021 / Themenstart

Das ist ja wie Häberle und Pfleiderer auf der Brücke...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

  3. Abonnenten verunsichert: Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt
    Abonnenten verunsichert
    Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt

    Wer mit einem Musikstreamingabo Hörbücher hören will, muss von Apple Music zu Deezer, Spotify oder einem anderen Anbieter wechseln.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /