• IT-Karriere:
  • Services:

Elektroauto: Tesla Model S mit einer Million Kilometern

Das Tesla Model S von Hansjörg von Gemmingen hat eine Million Kilometer auf dem Tacho. Der Vielfahrer hat diese Marke mit dem dritten Akku und dem vierten Motor erreicht.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Model S von Hansjörg von Gemmingen
Model S von Hansjörg von Gemmingen (Bild: T&T Mobility/Screenshot: Golem.de)

Mit einem Tachostand von einer Million Kilometern ist Hansjörg von Gemmingen ein Rekord gelungen: So weit fuhr noch kein Elektroauto zuvor. Das Model S erreichte den Wert allerdings nicht mit dem ersten Akku, der bei Kilometerstand 290.000 Ladeprobleme entwickelte, sondern erst mit dem dritten.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. ERGO Group AG, Düsseldorf

Den zweiten Stromspeicher erhielt der Tesla leihweise, er wurde 250.000 km gefahren. Danach folgte der aktuelle Akku, wie Emobly berichtet. Die Stromspeicher wurden von Tesla kostenfrei getauscht.

Genauso verhielt es sich mit den Motoren, von denen vier Stück verschlissen wurden. Der aktuelle Motor ist allerdings schon seit Kilometerstand 390.000 verbaut.

Der aktuelle Akku kommt noch auf 86 Prozent seiner Anfangskapazität, obwohl der Anteil der Supercharger-Ladungen bei etwa 40 Prozent lag. Nun will von Gemmingen ein neues Ziel in Angriff nehmen: eine Million Meilen. Dazu fehlen ihm noch etwa 600.000 km.

Der 56-Jährige aus Karlsruhe ist gelernter Landwirt und lebt von seinem Vermögen, Autofahren ist sein Hobby. Sein Ziel ist es, für die Elektromobilität zu werben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

E-Mover 04. Dez 2019

Amen! Wirst Du Deinen Namen eigentlich in "SSD" ändern, wenn das E-Auto den Verbrenner...

nightfury 02. Dez 2019

Mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 60km/h (die man nur mit relativ hohem...

cubi 02. Dez 2019

wer nen Auto fährt, der ist sowieso nicht ernst zu nehmen.

E-Mover 01. Dez 2019

Als ich das Wort "Hubkolbenmotor" in Deinem post gesehen habe, da ist mir sofort dieser...

E-Mover 01. Dez 2019

Hatten die denn einen Führer-Schein? :D


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Z Flip - Hands on

Das Galaxy Z Flip ist Samsungs zweites Smartphone mit faltbarem Display - und besser gelungen als das Galaxy Fold.

Samsung Galaxy Z Flip - Hands on Video aufrufen
Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
Starsky Robotics
Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

    •  /