Abo
  • Services:

Elektroauto: Tesla beschleunigt sanft und verrückt Sitze

Tesla hat ein Softwareupdate mit zwei neuen Komfortfunktionen für seine Fahrzeuge vorgestellt. Sie sollen für eine weniger rasante Beschleunigung sorgen sowie Sitz und Lenkrad beim Öffnen und Schließen der Tür verschieben.

Artikel veröffentlicht am ,
Cockpit des Model X
Cockpit des Model X (Bild: Andreas Donath)

Die neue Funktion Chill, die Tesla mit einem Software-Update für seine Elektroautos veröffentlicht hat, soll die enorme Beschleunigung des Model S und des Model X etwas mildern. Tesla beschreibt die Option Chill in den Release Notes des Updates 2017.44 wie folgt: "Sie können nun zwischen zwei Beschleunigungsoptionen in Ihrem Fahrzeug wählen: Chill und Standard. Chill macht die Beschleunigung langsamer - ideal für ruhigeres Fahren und eine sanftere Fahrt für Ihre Fahrgäste."

Stellenmarkt
  1. Consors Finanz, München
  2. Aareal Bank AG, Wiesbaden

Bisher gibt es die Modi Insane und Ludicrous, die beide auf eine starke Beschleunigung ausgerichtet sind.

  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)
Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)

Die zweite Funktion im Update 2017.44 heißt Easy Entry und erleichtert das Aussteigen aus Teslas Fahrzeugen. So werden nach dem Einparken Lenkrad und Fahrersitz automatisch verschoben. Nach der Rückkehr zum Fahrzeug stellen sie sich automatisch wieder auf das aktuelle Nutzerprofil ein, wenn der Fahrer auf die Bremse tritt. Diese Funktion wurde Tesla-Chef Elon Musk über Twitter von einem Nutzer vorgeschlagen. Musk fand sie so gut, dass er versprach, sie einbauen zu lassen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 12,99€
  3. 4,44€
  4. (u. a. Football Manager 2018 für 14,49€)

_Pluto1010_ 07. Nov 2017

Und ich glaube du hast Touchscreen falsch geschrieben ;-)

ML82 07. Nov 2017

ist ja nicht nur bei autos so, oder meint ihr wirklich der behlssatz von aktuellen cpu...

thinksimple 06. Nov 2017

Ich hab das Komfort-Paket. Da is noch jede Menge anderes Zeugs drin, u.a. auch die...

Rolf Schreiter 06. Nov 2017

Für dicke Amerikaner ist die Einstiegshilfe vermutlich ne echte Wohltat! Und für die...

MojoMC 06. Nov 2017

Ach, eben hiess es noch, dass Jedes Mal (!) beim Hineinsetzen der Sitz ganz nach...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /