Abo
  • IT-Karriere:

Elektroauto: Post richtet Vorstandsposten für Streetscooter ein

Vom E-Commerce- und Paket-Vorstand zum Auto-Vorstand: Die Deutsche Post hat einen neuen Vorstandsposten für den Streetscooter geschaffen. Zuständig für das Elektroauto ist Jürgen Gerdes.

Artikel veröffentlicht am ,
Elektrisches Postauto von Streetscooter: Neues Werk nimmt bald den Betrieb auf.
Elektrisches Postauto von Streetscooter: Neues Werk nimmt bald den Betrieb auf. (Bild: Deutsche Post DHL Group)

Ein Vorstand für das Elektroauto: Die Deutsche Post hat das neue Vorstandsressort Corporate Incubations eingerichtet, das unter anderem für den Streetscooter zuständig ist. Den Posten übernimmt Jürgen Gerdes, der bisher für den Geschäftsbereich Post, E-Commerce und Pakete zuständig war.

Stellenmarkt
  1. Gamomat Development GmbH, Berlin
  2. ima-tec GmbH, Kürnach

Das neu geschaffene Vorstandsressorts Corporate Incubations werde die "Rolle eines Inkubators für Mobilitätslösungen, digitale Plattformen und Automatisierung übernehmen", teilt die Post mit. Dazu gehören neben dem vierrädrigen Streetscooter auch die Elektrofahrräder und Elektro-Trikes.

Welche weiteren Projekte in das Ressort fallen, steht noch nicht fest. Das werde erst in den kommenden Wochen entschieden, sagte ein Unternehmenssprecher dem Wirtschaftsmagazin Wirtschaftswoche. Denkbar ist, dass auch der Paketcopter dazugehört.

Entwickelt wurde der elektrisch angetriebene Streetscooter an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) in Aachen. Seit 2014 gehört Streetscooter der Post. Rund 5.500 der Elektroautos sind inzwischen im Einsatz. In Kürze soll in einem zweiten Werk die Produktion aufgenommen werden. Damit soll die Produktion auf 20.000 Fahrzeuge im Jahr hochgeschraubt werden. Streetscooter testet zudem auch autonomes Fahren.

Die Wirtschaftswoche spekuliert, dass die Post mit der Einrichtung eines neuen Vorstandsressorts den Börsengang für Streetscooter vorbereitet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  3. 177,90€ + Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Smart Display im Test

Die ersten Smart Displays mit Google Assistant kommen von Lenovo. Die Geräte sind ordentlich, aber der Google Assistant ist nur unzureichend an den Touchscreen angepasst. Wir zeigen in unserem Testvideo die Probleme, die das bringt.

Lenovo Smart Display im Test Video aufrufen
Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
  2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
  3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

    •  /