Elektroauto: Neuer Audi E-Tron soll 600 km weit kommen

Audi will im 2. Halbjahr 2022 ein Facelift bei seinen Elektroautos E-Tron und E-Tron Sportback einführen. Die Reichweite soll bei 600 km liegen.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Audi E-Tron S Sportback verfügt über drei Elektromotoren.
Der Audi E-Tron S Sportback verfügt über drei Elektromotoren. (Bild: Audi)

Nach einem Bericht der britischen Publikation Autocar will Audi seine beiden Elektroautos E-Tron und E-Tron Sportback aktualisieren und modernisieren. So soll im zweiten Halbjahr 2022 ein Facelift erscheinen, das Kleinigkeiten am äußeren Erscheinungsbild ändert. Viel interessanter sind die technischen Neuerungen. Dem Bericht zufolge plant Audi, eine neue Akkugeneration einzusetzen, die die Reichweite beider Fahrzeuge auf etwa 600 km bringt. Derzeit liegt sie je nach Modell mit einem 95-kWh-Akku bei unter 450 km.

Stellenmarkt
  1. Manager (w/m/d) Informationssicherheit / Datenschutz Erzeugung
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart
  2. Softwareentwickler / Frontend-Entwickler - Angular (m/w/d)
    in-GmbH, Konstanz
Detailsuche

Autocar berichtet, dass Audi auch effizientere Motoren und eine verbesserte Elektronik plant. Die Rekuperation soll ebenfalls verbessert werden.

Für 2024 hat Audi laut dem Bericht vor, ein Auto auf Basis des siebensitzigen VW ID.6 ausschließlich in China zu vertreiben.

Ab 2026 soll dann der Q8 E-Tron als bislang größtes Elektro-SUV des Herstellers erscheinen. Er soll auf der neuen PPE-Plattform basieren, die Audi und Porsche zusammen entwickeln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Hybridkonsole: Absatz der Nintendo Switch bricht ein
    Hybridkonsole
    Absatz der Nintendo Switch bricht ein

    Minus 21,7 Prozent: Nintendo verkauft wesentlich weniger Switch als im Vorjahr. Auch bei den Spielen gibt es einen Rückgang.

  2. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

  3. Samsung Galaxy Unpacked mit Geschenk bei Media Markt
     
    Samsung Galaxy Unpacked mit Geschenk bei Media Markt

    Wer sich jetzt für Samsung Galaxy Unpacked bei Media Markt registriert, kann sich einen Wireless Trio Charger kostenlos sichern.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Thorgil 30. Jun 2021 / Themenstart

Selbst im Golf 7 waren die Assistenzsysteme schon ausgereifter als bei Tesla. Du pickst...

Thorgil 30. Jun 2021 / Themenstart

Habe ich ja auch nicht bestritten. Trotzdem kommt das bei denen nicht so plötzlich oder...

ThorstenMUC 29. Jun 2021 / Themenstart

Wenn die Kathode und die Anode zugeliefert werden... was bleibt dann denn noch bei einer...

Kommentieren



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 154,65€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /