• IT-Karriere:
  • Services:

Elektroauto: Lucid Air wird Anfang September mit Preis vorgestellt

Das Elektroauto Lucid Air soll pandemiebedingt nun erst im September vorgestellt werden. Auch der Preis bleibt bis dahin ein Geheimnis.

Artikel veröffentlicht am ,
Lucid Air
Lucid Air (Bild: Lucid Motors)

Lucid Motors zeigt die finale Version seines Elektroautos erst am 9. September 2020. Eigentlich war das schon für den April 2020 anlässlich der New York International Auto Show geplant, doch diese fiel wegen der Coronapandemie aus. Auch die Spezifikationen und die Preisgestaltung sollen bis dahin geheim bleiben. Die Veranstaltung wird ausschließlich online stattfinden, so lange rechnet Lucid Motors offenbar mit dem Verbot von Großveranstaltungen in den USA.

Stellenmarkt
  1. Sika Holding CH AG & Co KG, Stuttgart
  2. simple system GmbH & Co. KG, München

Die Oberklasselimousine wird in den USA gebaut und soll mit einem 900-Volt-System ausgestattet sein. Das Unternehmen testet derzeit seine Prototypenflotte und plant die Produktion in Arizona, wo die Fabrik des Startups entsteht.

Der Lucid Air wurde offenbar von Anfang an als Konkurrenzmodell zum Model S von Tesla geplant. Es soll eine Reichweite von 400 Meilen (644 Kilometer) mit einer Akkuladung schaffen, was Tesla jüngst auch für sein Model S Longe Range Plus in Anspruch nahm.

Das Oberklassenfahrzeug soll von 0 auf 100 km/h in knapp 2,6 Sekunden sprinten sowie eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h erzielen.

  • Lucid Air (Bild: Lucid Motors)
  • Lucid Air (Bild: Lucid Motors)
  • Lucid Air (Bild: Lucid Motors)
  • Lucid Air (Bild: Lucid Motors)
  • Lucid Air (Bild: Lucid Motors)
  • Lucid Air (Bild: Lucid Motors)
  • Lucid Air (Bild: Lucid Motors)
Lucid Air (Bild: Lucid Motors)

Lucid Motors wurde 2007 gegründet. Bei dem Unternehmen arbeiten mehrere ehemalige Tesla-Mitarbeiter: Der frühere Produktionschef Peter Hochholdinger hat bei Lucid die gleiche Funkion übernommen. Peter Rawlinson, einst Chefingenieur bei Tesla und maßgeblich an der Entwicklung des Model S beteiligt, ist inzwischen Chef von Lucid.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...
  3. 16,49€

Dwalinn 22. Jun 2020

Da gefällt mir der taycan doch noch etwas besser.

Ach 18. Jun 2020

In diesem 55 min Interview von Transport Evolved erfährt man noch so einige Sachen wie...


Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    AfD und Elektroautos: Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!
    AfD und Elektroautos
    "Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!"

    Der AfD-Abgeordnete Marc Bernhard hat im Bundestag gegen die Elektromobilität gewettert. In seiner Rede war kein einziger Satz richtig.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Nach Börsengang Lucid plant Konkurrenz für Teslas Model 3
    2. Econelo M1 Netto verkauft Elektro-Kabinenroller für 5.800 Euro
    3. Laden von E-Autos Spitzentreffen zu möglichen Engpässen im Stromnetz

      •  /