Elektroauto: Kia Niro EV mit 485 km Reichweite

Kia will die Elektroversion seines SUV Niro beim Pariser Autosalon Anfang Oktober vorstellen. Das Elektroauto soll mit dem größten Akku 485 km weit kommen. Dem Fahrer stehen reichweitenverlängernde Assistenten zur Seite.

Artikel veröffentlicht am ,
Kia Niro EV
Kia Niro EV (Bild: Kia)

Der koreanische Hersteller Kia will mit seinem rein elektrisch angetriebenen Niro eine Reichweite von 485 km nach WLPT erreichen. Durch aggressive Rekuperation soll laut Hersteller sogar eine Reichweite von 615 km ermöglicht werden. Das Fahrzeug wird mit einem Akku ausgestattet, der eine Kapazität von 64 kWh hat.

Stellenmarkt
  1. Product Owner im Sondermaschinenbau (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Erlangen
  2. IT Database Administrator / Engineer (m/w/d)
    wilhelm.tel GmbH, Norderstedt
Detailsuche

Die hohe Reichweite soll auch durch Assistenzsysteme erreicht werden. Der Kia gibt dem Fahrer über das Navigationssystem passend zur Strecke Hinweise für eine möglichst energiesparsame Fahrweise, so dass der Fahrer beispielsweise das Gas frühzeitig wegnehmen kann, wenn eine Gefällstrecke kommt.

Der Elektromotor des Niro EV kommt auf 204 PS und ermöglicht es, von 0 auf 100 km/h in 7,8 Sekunden zu beschleunigen. Der Akku soll an einer 100 kW-Schnellladestation in 54 Minuten wieder zu 80 Prozent aufgeladen werden können.

  • Kia Niro EV (Bild: Kia)
  • Kia Niro EV (Bild: Kia)
  • Kia Niro EV (Bild: Kia)
  • Kia Niro EV (Bild: Kia)
  • Kia Niro EV (Bild: Kia)
  • Kia Niro EV (Bild: Kia)
  • Kia Niro EV (Bild: Kia)
  • Kia Niro EV (Bild: Kia)
Kia Niro EV (Bild: Kia)

Der Niro EV wird auch mit einem kleinen Akku mit 39,2 kWh angeboten, was eine Reichweite von 312 km ermöglichen soll. Der Elektromotor ist bei diesem Modell mit 136 PS deutlich schwächer ausgelegt. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt das Fahrzeug in 9,8 Sekunden.

Golem Karrierewelt
  1. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    06.-08.03.2023, Virtuell
  2. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    05./06.12.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Preis für den Niro EV steht noch nicht fest. Das Elektroauto soll Anfang 2019 auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


mgutt 26. Sep 2018

Wieso. Die Info kommt aus UK und da ist die Rede von "unter die Hälfte eines Tesla Model...

rotanid 26. Sep 2018

in Ordnung ;-)

Azzuro 25. Sep 2018

Aber auch bei 130 Km/h ist der Luftwiderstand das größte Hindernis. Und beim Verbrauch...

thinksimple 25. Sep 2018

Dasselbe gilt für mich. Nur bei Vans und Kombis.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
Im Winter hat der ID.3 fast 30 Prozent weniger Reichweite

Der Verbrauch bei einem Elektroauto von VW schwankt über das Jahr ordentlich. Anders beim Verbrenner. Doch dessen Verbrauch ist ungleich höher.

Elektromobilität: Im Winter hat der ID.3 fast 30 Prozent weniger Reichweite
Artikel
  1. Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden
    Digitale Dienste und Märkte
    Wie DSA und DMA umgesetzt werden

    Die Verordnungen über digitale Dienste und Märkte sind inzwischen in Kraft getreten. An ihrer Umsetzung können Interessenvertreter sich noch beteiligen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Fit werden für die Cloud - zum halben Preis!
     
    Fit werden für die Cloud - zum halben Preis!

    Ohne Clouddienste geht heute in vielen Unternehmen nicht mehr viel. Die Golem Karrierewelt liefert unverzichtbares Cloud-Know-how mit 50 Prozent Black-Week-Rabatt.
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

  3. Cosmoteer im Test: Factorio im Weltraum
    Cosmoteer im Test
    Factorio im Weltraum

    Eine einzige Person hat über viele Jahre die Sandbox Cosmoteer entwickelt. Dort bauen wir Raumschiffe und kämpfen im All. Achtung, Suchtpotenzial!
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday bei Mindfactory, MediaMarkt & Saturn • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • WD_BLACK SN850 1TB 129€ • GIGABYTE Z690 AORUS ELITE 179€ • SanDisk SSD Plus 1TB 59€ • Crucial P3 Plus 1TB 81,99 • Mindfactory: XFX Speedster ZERO RX 6900 XT RGB EKWB Waterblock LE 809€ [Werbung]
    •  /