Abo
  • Services:
Anzeige
Prius vor einem Haus in Toyota Stadt: Strom für vier Tage
Prius vor einem Haus in Toyota Stadt: Strom für vier Tage (Bild: Toyota)

Elektroauto: Das Hybridauto liefert Strom für daheim

Prius vor einem Haus in Toyota Stadt: Strom für vier Tage
Prius vor einem Haus in Toyota Stadt: Strom für vier Tage (Bild: Toyota)

Toyota hat ein System zur Fahrzeugeinspeisung entwickelt, das es ermöglicht, einen Prius als Stromspeicher für den Haushalt zu nutzen. Ein Test des V2H-Systems ist für Ende des Jahres geplant.

Toyota hat ein System entwickelt, das es ermöglicht, ein Elektro- oder Hybridauto in den Stromkreis des Hauses zu integrieren. Für Ende des Jahres hat der japanische Autohersteller einen Feldtest des Systems angekündigt.

Anzeige

Strom aus dem Auto

Fahrzeugeinspeisung heißen solche Systeme, auch Vehicle to Grid (V2G) oder Vehicle to Home (V2H) genannt. Das Konzept sieht vor, dass das Auto nicht nur Strom aus dem Netz entnimmt, sondern auch wieder einspeist, etwa damit der Haushalt in Spitzenzeiten günstigen Strom hat oder um das Netz zu entlasten.

  • Funktionssweise des V2H-Systems von Toyota  (Bild: Toyota)
  • Prius vor einem Haus in Toyota Stadt, wo Ende des Jahres der Test starten soll (Bild: Toyota)
Funktionssweise des V2H-Systems von Toyota (Bild: Toyota)

Zu Toyotas V2H-System gehört ein Stromrichter, der die im Auto gespeicherte elektrische Energie in 100-Volt-Haushaltsstrom wandelt, sowie ein Steuerungssystem, das den Energiefluss regelt.

Praxistest startet Ende 2012

Ende des Jahres will Toyota das System im Praxiseinsatz testen: Rund zehn Haushalte in Toyota Stadt sollen ihr Plugin-Hybrid-Prius (Prius PHV) als Stromspeicher nutzen können. Mit geladenem Akku und vollem Tank soll ein Prius PHV einen Haushalt rund vier Tage mit Strom versorgen können.

Der Test des V2H-Systems ist Teil des 2010 gestarteten Toyota City Low-Carbon Projects. Dessen Ziel ist es, neue Formen des Energiemanagements zu entwickeln, um Energie effizienter zu nutzen. Im Rahmen des Projekts werden zudem umweltfreundliche Methoden der Stromerzeugung eingesetzt, um zu zeigen, dass ein moderner Lebensstil auch mit dem Schutz der Umwelt einhergehen kann.


eye home zur Startseite
SoniX 06. Jun 2012

Ich weiß doch. Von mir stammt die Idee ja nicht ein Auto als Stromspeicher zu...

PanicMan 06. Jun 2012

Ja genau, und wenn der Motor dann 5h in der geschlossenen Garage gelaufen ist, stirbst du...

16nullzwo 06. Jun 2012

Der Elektroautobauer Karabag aus Hamburg setzt das Konzept des energieautarken Wohnens...

Nebukadneza 05. Jun 2012

Guten Abend Replay, sehr schön mit einem Prius-Besitzer schreiben zu können. Ich weis...

M.P. 05. Jun 2012

1) Die Energie ist teuer: Aus Benzin kriegt man Wärmeenergie von ca 10 kWh/kg raus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  2. FILIADATA - Dienstleister der dm-drogerie markt-Gruppe, Karlsruhe
  3. Deutz AG, Köln-Porz
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  2. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  3. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53

  4. Re: Icon mit Zahl

    amagol | 02:49

  5. Re: Sieht ja chic aus

    tingelchen | 02:32


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel