• IT-Karriere:
  • Services:

Elektroauto: Audi E-Tron verspätet sich wegen Softwareproblemen

Audi kann sein Elektro-SUV E-Tron nicht wie geplant ausliefern. Grund sollen Softwareprobleme sein, die erst behoben werden müssen. Noch ist nicht klar, ob das wenige Wochen oder Monate kosten wird. Bei den Akkus soll es finanzielle Streitigkeiten geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Audi E-Tron
Audi E-Tron (Bild: Audi)

Bei Audis E-Tron gibt es laut einem Bericht der Bild am Sonntag Probleme mit der Software des Fahrzeugs, so dass es nicht wie geplant ausgeliefert werden kann. Ein Audi-Sprecher sagte der Zeitung, die Fehler müssten erst behoben werden, das habe eine vier Wochen spätere Auslieferung zur Folge. Quellen aus dem Unternehmensumfeld zufolge könnten daraus auch mehrere Monate werden. Details zu den Auswirkungen der Softwareprobleme nannte er nicht.

Stellenmarkt
  1. Stadt Korntal-Münchingen, Korntal-Münchingen
  2. Verbraucherzentrale NRW e.V., Düsseldorf

Ein weiteres Problem soll es nach Informationen der Bild-Zeitung mit den Akkus für den Audi-SUV geben. So soll der Zulieferer LG, von dem die Stromspeicher kommen, angeblich mehr Geld verlangen. Die Preiserhöhung soll bei zehn Prozent liegen. Audi kommentierte dies nicht.

Nach Angaben der Zeitung gibt es 15.000 Vorbestellungen für den E-Tron, der nicht Audis erstes Elektroauto ist, aber als das bisher Wichtigste gilt.

Der E-Tron soll mit einer Reichweite von 400 km (WLTP) und einer Leistung von bis zu 300 kW (402 PS) mit den Elektroautos von Tesla und Mercedes konkurrieren. Das Fahrzeug soll ab 80.000 Euro kosten und 100 km/h in 5,7 Sekunden erreichen. Der Sprint ist damit zäher als beim Model X von Tesla, das auf diese Geschwindigkeit in 3,7 Sekunden kommt.

Der Akku des Audi hat eine Kapazität von 95 kWh, der mit einer maximalen Ladeleistung von 150 kW geladen werden kann. In 30 Minuten soll der Stromspeicher zu 80 Prozent aufgeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 27,99€
  2. 47,83€ (Bestpreis mit Amazon)
  3. 199,83€
  4. 403,26€ (mit Rabattcode "POWEREBAY6" - Bestpreis!)

SJ 23. Okt 2018

Es gibt tatsächlich noch leute, die ihr Handy zum telefonieren benutzen? oO

Azzuro 22. Okt 2018

Bei den technischen Daten auf der Audi Website steht auch ganz ehrlich: Systemleistung...

pumok 22. Okt 2018

Das ist ein wenig an mir vorbei gegangen. Gib mir noch 1-2 Wochen, dann bin ich bei Dir ;-)

ichbinsmalwieder 22. Okt 2018

Wenn schon klugscheißen, dann richtig! Das große K steht für Kelvin, das...

ad (Golem.de) 22. Okt 2018

Oh wei ;)


Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
Yakuza und Dirt 5 angespielt
Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
  2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
  3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen

    •  /