Abo
  • Services:
Anzeige
Audi sieht die Zukunft elektrisch.
Audi sieht die Zukunft elektrisch. (Bild: Mike Poresky/CC-BY 2.0)

Elektroauto: Audi A9 E-Tron soll 2020 autonom fahren

Audi sieht die Zukunft elektrisch.
Audi sieht die Zukunft elektrisch. (Bild: Mike Poresky/CC-BY 2.0)

Audi will 2020 eine Oberklassenlimousine anbieten, die rein elektrisch und autonom fahren kann. Der Audi A9 E-Tron soll mit einer Akkuladung 500 km weit kommen.

Der voraussichtlich Audi A9 E-Tron genannte Wagen soll ab 2020 verkauft werden. Dies bestätigte Audi-Chef Rupert Stadler der britischen Publikation Autocar. Das Elektroauto soll autonom fahren.

Anzeige

Geplant sei, dass das Auto die Automatisierungsstufe 4 nach SAE erreiche. Während ein Fahrzeug bei Stufe 5 jede Verkehrssituation autonom beherrschen soll, gilt das bei Stufe 4 nur für bestimmte Situationen, beispielsweise auf der Autobahn. Allerdings muss der Autofahrer nicht mehr zur Verfügung stehen, um in kritischen Situationen eingreifen zu können, wie es aktuell der Fall ist. Stufe 3 will Audi 2018 mit einem A8 erreichen. Dabei ist der Fahrer noch als Rückfallfunktion eingeplant. Im gleichen Jahr soll ein SUV mit 500 Kilometern Reichweite auf den Markt kommen.

Der Audi A9 E-Tron soll einen Akku mit 95 kWh erhalten und auf eine Reichweite von 500 km kommen. Das Fahrzeug soll auch per Induktion (11 kW) geladen werden können und über eine Leichtbaukonstrukion aus Aluminium verfügen. Drei Motoren mit zusammen 435 PS sollen das Fahrzeug in 4,6 Sekunden auf 100 km/h bringen. Die Höchstgeschwindigkeit wird laut Autocar bei 211 km/h liegen.

Bis 2025 sollen zwei bis drei Millionen elektrische Fahrzeuge von Volkswagen gebaut werden. VW will die Elektroautos nach einer Art Baukastenprinzip herstellen: Auf der gleichen Plattform und mit dem gleichen Akku sollen ein SUV, ein Coupé, ein Lieferwagen vergleichbar mit dem Budd-E und eine Oberklassenlimousine entstehen.


eye home zur Startseite
Palerider 01. Sep 2016

den meinte ich - wobei zugegebenermaßen der Preis noch von dem Modell mit dem kleineren...

Trollversteher 01. Sep 2016

Es ist allgemein bekannt, dass die maximalbeschleunigung im "Ludicrous Mode" nur ein...

dEEkAy 31. Aug 2016

Was ich momentan als großes Problem ansehe sind die recht kleinen Akkus der ganzen...

Sebbi 31. Aug 2016

Im Prinzip das gleiche Phänomen wie bei E-Bikes/Pedelecs. Die dürfen einen Motor mit 250...

Trollversteher 31. Aug 2016

Nö, ohne anständige Begründung ist nach wie vor nix klar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Panasonic Industrial Devices Europe GmbH, Lüneburg
  2. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  3. Daimler AG, Berlin
  4. Exali GmbH, Augsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,99€ inkl. Versand
  2. 19,99€ inkl. Versand
  3. bei Bezahlung per Paydirekt - 50€ Mindestbestellwert

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  2. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  3. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  4. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  5. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  6. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  7. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  8. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  9. FTTH

    M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat

  10. Smartphone

    Google behebt Bluetooth-Problem beim Pixel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  2. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland
  3. Cloud-Computing Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Inhaltlicher Fehler: Es betrifft ALLE Streams...

    ClashHexmen | 22:48

  2. Re: "Ein Träumchen!"

    Kleba | 22:48

  3. Re: DeRant...

    xnor | 22:46

  4. Re: Die GPLv3 wird auch noch nicht juristisch...

    Cok3.Zer0 | 22:42

  5. Re: Ausland?

    knabba | 22:31


  1. 17:45

  2. 17:32

  3. 17:11

  4. 16:53

  5. 16:38

  6. 16:24

  7. 16:09

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel