Abo
  • Services:

Elektro-SUV: Teslas Model X richtet sich an Frauen

Ab Herbst wird Tesla Motors mit dem Model X einen Minivan im SUV-Format verkaufen, der rein elektrisch angetrieben eine Reichweite von 270 bis 370 km aufweisen soll. Dabei hat Elon Musk eine unterrepräsentierte Zielgruppe im Sinn.

Artikel veröffentlicht am ,
Tesla Model X ist für Frauen konzipiert.
Tesla Model X ist für Frauen konzipiert. (Bild: Tesla Motors)

Das Model X von Tesla soll sich besonders an Frauen richten. Das bisherige Tesla Model S und der Roadster zielten etwas zu sehr auf Männer ab, wie Elon Musk selbst eingestand. Der SUV-Minivan solle sich mehr an den Bedürfnissen von Frauen ausrichten, sagte Musk der Washington Post.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Laut einer Studie von IHS aus dem Jahr 2013 sind 86 Prozent aller Tesla S auf Männer registriert. SUVs sind die in den USA am besten verkaufte Fahrzeugkategorie und werden mittlerweile auch vermehrt von Frauen gekauft. Musk teilte bereits mit, dass mehr als die Hälfte der Vorbestellungen des Model X von Frauen stammten.

Das Tesla Model X bietet nach Angaben des Unternehmens Platz für bis zu sieben Personen auf drei Sitzreihen. Das allradgetriebene Fahrzeug soll innerhalb von rund 5 Sekunden bei 100 km/h angekommen sein und je nach Akku eine Reichweite von 270 bis 370 km haben. Das Fahrzeug wird schwerer als das Model S werden und deshalb eine geringere Streckenleistung erzielen. Aufgeladen wird es an der heimischen Steckdose oder Teslas Superchargern für eine besonders schnelle Ladung. Optisch auffällig sind die Flügeltüren des Tesla X, die ein zweites Gelenk an der oberen Fensterkante haben, damit sie sich platzsparender auch in der Garage öffnen lassen.

  • Model X (Bild: Tesla Motors)
  • Model X (Bild: Tesla Motors)
Model X (Bild: Tesla Motors)

Das Model X soll rund 70.000 US-Dollar kosten. Tesla Motors kann mittlerweile auf 20.000 Vorbestellungen verweisen.

Später soll das Model III folgen. Das kleine Elektroauto soll eine Reichweite von mindestens 320 Kilometern erreichen und 35.000 US-Dollar kosten. Tesla will es in zwei Jahren auf den Markt bringen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,95€
  2. 1,29€
  3. 39,99€

gadthrawn 26. Jun 2015

Ja, gibt den noch - allerdings müßte theoretisch im September Schluss sein (Euro 6). Als...

gadthrawn 23. Jun 2015

Weil du absolut nicht verstehst dass wir hier in Deutschland sind. Wir haben offiziell...

gadthrawn 22. Jun 2015

Kannst allerdings jetzt schon relativ gut abschätzen wie groß der ist - schau mal die...

Dwalinn 22. Jun 2015

Echt? In anderen Ländern sind die Kinder den Ganzen Tag mit ihren Eltern auf den Feldern...

Nebukadneza 22. Jun 2015

+ 1 Ist ein sehr schöner Wagen. Vielleicht kannst Du ihn Dir JETZT nicht leisten - aber...


Folgen Sie uns
       


PC Building Simulator - Test

Der PC Building Simulator stellt sich im Test als langweiliges Spiel, aber gutes Product Placement heraus - inklusive falscher Informationen und Grafikfehlern.

PC Building Simulator - Test Video aufrufen
Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /