Elektro-SUV: Polestar verrät den Preis des Polestar 3

Polestar wird sein nächstes Elektroauto erst im Herbst offiziell vorstellen, doch der Preis liegt schon vor.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Polestar 3
Polestar 3 (Bild: Polestar)

Der Elektro-SUV Polestar 3 soll erst im Herbst 2022 vorgestellt werden, aber zwei Preisinformationenen hat Polestar-CEO Thomas Ingenlath bereits verraten. Die Preisliste des Polestar 3 wird bei 75.000 Euro beginnen und bei rund 110.000 Euro enden. Das teilte Ingenlath gegenüber Automotive News Europe mit.

Stellenmarkt
  1. IT-Referent (w/m/d)
    Bundeskartellamt, Bonn
  2. Unternehmensarchitekt (m/w/d)
    VPV Versicherungen, Stuttgart
Detailsuche

Die Produktion des Polestar 3 soll nicht vor Anfang 2023 anlaufen. Mit einem Preis von 75.000 Euro liegt das Basismodell des Polestar 3 über dem von Teslas Model Y.

Der Polestar 3 SUV soll mit zwei Motoren und einem Akku ausgerüstet sein, der eine Reichweite über 600 km (WLTP) ermöglichen soll. Der Polestar 3 soll am Tag der Premiere bestellbar sein, gebaut wird das Fahrzeug aber erst Anfang 2023 in China und in den USA.

Thomas Ingenlath, Chef von Polestar sagte zum SUV: "Dies ist ein wichtiger Meilenstein für unser Unternehmen, der unseren Wachstumskurs beschleunigt und uns in die nächste Phase führt."

Golem Karrierewelt
  1. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.09.2022, virtuell
  2. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Polestar plant, in den nächsten drei Jahren jedes Jahr ein neues Fahrzeug auf den Markt zu bringen. Der weltweite Absatz von rund 29.000 Fahrzeugen im Jahr 2021 soll auf etwa 290.000 Fahrzeuge bis Ende 2025 verzehnfacht werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Celsi 26. Jul 2022 / Themenstart

Diesen Tesla bekommt man dann aber auch in Tesla QUALITÄT. Argumention abgeschlossen.

Celsi 26. Jul 2022 / Themenstart

Polestar soll jetzt endlich mal den O2 Roadster serienreif machen und raushauen. Mich...

ulink 19. Jul 2022 / Themenstart

Es geht nicht um den zu hohen Wert an sich, der ist ja WLTP Messmethoden inhaerent zu...

Sladen 19. Jul 2022 / Themenstart

Was hier für Schwachsinn erzählt wird ist schon nicht mehr vertretbar. Der Verbrauch...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Google Fonts
Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten

Nach einer Entscheidung des Landgerichts München erhalten Webseitenbetreiber mit eingebundenen Google Fonts vermehrt Abmahnungen.

Google Fonts: Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
Artikel
  1. Paw Patrol: US Space Force schickt Roboterhunde auf Patrouille
    Paw Patrol
    US Space Force schickt Roboterhunde auf Patrouille

    Die US Space Force wird einen hundeähnlichen Roboter von Ghost Robotics auf Patrouille schicken, um Personalkosten zu senken.

  2. Programmiersprache: JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken
    Programmiersprache
    JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken

    Douglas Crockford, der Erfinder des Datenformats JSON und Mitentwickler von Javascript, findet, dass die Sprache in Rente geschickt werden sollte.

  3. Windows auf dem Mac: Parallels wird merklich teurer
    Windows auf dem Mac
    Parallels wird merklich teurer

    Parallels 18 bietet eine native Unterstützung für Windows 11 und eine bessere Ressourcenzuweisung. Allerdings wird die Software teurer.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: WD SSD 1TB m. Kühlkörper (PS5) 119,90€, MSI 29,5" 200 Hz 259€, LG QNED 75" 120 Hz 1.455,89€ • MindStar (XFX RX 6950 XT 999€, Gainward RTX 3070 559€) • Gigabyte Deals • Der beste Gaming-PC für 2.000€ • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals [Werbung]
    •  /