Abo
  • IT-Karriere:

Elektrischer Butler: Jaguar öffnet bei Annäherung die Tür

Der Jaguar oder Land Rover der Zukunft öffnet seinem Besitzer die Tür, wenn sich dieser dem Auto nähert. Das Fahrzeug erkennt den Besitzer selbstständig. Die Technik befindet sich aber noch in der Prototypphase.

Artikel veröffentlicht am ,
Mark Ormrod von den Royal Marines testet die Türöffnerfunktion.
Mark Ormrod von den Royal Marines testet die Türöffnerfunktion. (Bild: Jaguar Land Rover)

Jaguar Land Rover hat eine Autotür gebaut, die sich automatisch öffnet, wenn sich der Eigentümer des Fahrzeugs nähert. Das bedeutet nicht nur, dass die Zentralverriegelung öffnet, sondern tatsächlich die Tür zum Einsteigen aufklappt.

Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Die Technik wird aktuell entwickelt und versuchsweise in einen Range Rover Sport eingebaut. Zum Einsatz kommen Bewegungssensoren und ein schlüsselloses Zugangssystem. So wird nicht nur der Fahrer per Funk erkannt, sondern auch registriert, wann er sich dem Auto nähert.

Im Fahrzeuginneren befindet sich eine Taste auf dem Touchscreen-Display, mit welcher der Nutzer die Tür wieder schließen kann. Eine manuelle Betätigung ist nicht mehr erforderlich. Das könnte besonders bei Fahrzeugen mit großen und schweren Türen sinnvoll sein. Auch Nutzer mit vollen Händen könnten so bequem ein- und aussteigen.

Jaguar Land Rover arbeitet mit dem Briten Mark Ormrod, einem Goldmedaillengewinner der paralympischen Sportveranstaltung Invictus-Spiele, zusammen. Der ehemalige Kommandosoldat der Royal Marines verlor im Einsatz in Afghanistan beide Beine und einen Arm und sagt: "Diese innovative Jaguar Land Rover-Technologie wäre ein solcher Vorteil für mich und hat die Kraft, das Leben für diejenigen zu verändern, die Probleme beim Ein- und Aussteigen haben. Das Öffnen und Schließen der Autotür mag vielen Menschen wie eine unbedeutende Aufgabe erscheinen, aber manchmal sind es die kleinen, alltäglichen Hindernisse, die die Menschen als selbstverständlich ansehen, die für Menschen mit Behinderungen am frustrierendsten zu überwinden sind."

Die Türen verfügen auch über eingebaute Ultraschallsensoren, die verhindern, dass sie sich in der Nähe etwa von anderen Autos oder Laternenpfählen öffnen. Wann die Türöffnertechnik in Serie geht, und was das Ganze kosten wird, ist noch nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 469€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Wreckfest für 16,99€)
  3. 99€
  4. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 127,32€ + Versand)

plutoniumsulfat 24. Dez 2018

Natürlich geht das. Gut, wenn man schon schräg mitten in der Kreuzung steht, bringt dir...

dantist 23. Dez 2018

Irgendwie muss man den Schwachsinn ja schönreden..

LordSiesta 21. Dez 2018

Vor allem, wenn man gar nicht einsteigen, sondern nur was aus der Garage holen möchte ...

ChMu 21. Dez 2018

Ausserhalb Deutschlands, in Laendern welche permanent im Kriegszustand sind, also USA...


Folgen Sie uns
       


Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on

Das Nokia 6.2 und das Nokia 7.2 sind zwei Android-Smartphones im Mittelklassesegment. Beide sind Teil des Android-One-Programms und dürften entsprechend schnelle Updates erhalten.

Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on Video aufrufen
Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /