Elektrische Zahnbürste: Oral-B iO schäumt künftig autonomer

Oral-B stellt weitere Versionen seiner Hightech-Zahnbürste iO vor. Das neue Spitzenmodell erfasst wichtige Daten auch ohne Smartphone.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork der iO 10 und der Ladestation iSense
Artwork der iO 10 und der Ladestation iSense (Bild: Oral-B)

Das auf Mundhygiene spezialisierte Unternehmen Oral-B hat im Rahmen der CES 2022 in Las Vegas zusätzliche Versionen seiner elektrischen Zahnbürste iO vorgestellt. Neben einigen günstigen Varianten gibt es mit der iO 10 ein neues Spitzenmodell, das mit einer Ladestation namens iOSense ausgeliefert wird.

Stellenmarkt
  1. SPS Programmierer Medical (m/w/d)
    PIA Automation Amberg GmbH, Amberg
  2. Teamleiter Data Center (m/w/d)
    prego services GmbH, Saarbrücken, Ludwigshafen
Detailsuche

Das zeigt auf seiner Oberseite mit sechs gut sichtbaren Leuchtanzeigen, welche Bereiche der Kauleiste schon geputzt wurden. Beim aktuellen Modell muss man für diese Funktion sein Smartphone mit der iO-App mit ins Badezimmer nehmen.

Zusätzlich wird die mit dem Putzen verbrachte Zeit an der Vorderseite gezeigt. Parallel gibt es zwar auch an der Zahnbürste selbst einen Countdown, der wird aber meist durch die Hand verdeckt.

Allerdings dürften die meisten Anwender schlicht die Vibrationsaufforderung abwarten, um zu wissen, wann genau die grundsätzlich zwei Minuten lange Säuberungsaktion mit der legendär stark schäumenden iO bewältigt ist. Die von der Ladestation ermittelten Daten werden drahtlos zur App übertragen.

Oral-B iO Series 9 Elektrische Zahnbürste
Golem Akademie
  1. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
  2. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03.–04. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die iO 10 wird es nicht nur wie die meisten bisher verfügbaren iO-Versionen in Schwarz, sondern auch in Weiß geben. Verfügbarkeit und Preis verrät Oral-B noch nicht. Das aktuelle Spitzenmodell iO 9 kostet je nach Zubehör rund 220 Euro im Handel.

Oral-B iO 4 und iO 5 werden günstiger und bunter

Sogar noch mehr Farben verspricht Oral-B für die beiden als besonders günstig positionierten Modelle iO 4 und iO 5 - neben Schwarz und Weiß sind auch Pink, Blau und Violett geplant. Gespart wird primär am Display im Griff, das auf einfachere Art den gerade aktivierten Modus anzeigt.

In den USA sollen die beiden Versionen im Frühjahr 2022 für unter 100 US-Dollar auf den Markt kommen, Details zum Start in Europa hat der Hersteller bislang nicht genannt. Die OS 5 unterstützt eine Anbindung an die App.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Tubes 07. Jan 2022 / Themenstart

Ich bin aber ein Freund des Kapitalismus! :) Leider haben wir keinen, dar die Vergabe des...

dasbinich 06. Jan 2022 / Themenstart

Bei uns halten die ewig, da löst sich vorher der Gummi vom Griff. Wir stellen die...

tom.stein 06. Jan 2022 / Themenstart

Externer Timer - Wow. Bei einer Smartwatch gilt lautloser Vibrationsalarm als...

takeoo111111 05. Jan 2022 / Themenstart

Ich habe jetzt 6 Jahre eine billige Oralb für 30¤ gehabt und war auch sehr zufrieden...

Asterisk 05. Jan 2022 / Themenstart

Oral hatte vor Jahren eine Putzuhr auf dem Markt, für viel weniger Geld, ohne Smartphone...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Corona-Warn-App
Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro

Die Bundesregierung hat für die Corona-Warn-App bisher mehr als 130 Millionen Euro ausgegeben. Derzeit gibt es besonders viele rote Warnungen.

Corona-Warn-App: Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro
Artikel
  1. Activision Blizzard: Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?
    Activision Blizzard
    Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?

    Playstation als Verlierer und Exklusivspiele für den Xbox Game Pass: Golem.de über die bislang größte Übernahme durch Microsoft.
    Eine Analyse von Peter Steinlechner

  2. Dice: Update-Roadmap für Battlefield 2042 vorgestellt
    Dice
    Update-Roadmap für Battlefield 2042 vorgestellt

    Ob das reicht? Das Entwicklerstudio Dice hat seine Pläne für Battlefield 2042 vorgestellt. Der Shooter hat extrem niedrige Spielerzahlen.

  3. Energiespeicher: Große Druckluftspeicher locken Investorengelder an
    Energiespeicher
    Große Druckluftspeicher locken Investorengelder an

    Hydrostor bietet eine langlebige Alternative zu Netzspeichern aus Akkus, die zumindest in den 2020er Jahren wirtschaftlich ist.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED 55" 120Hz 999€ • MindStar (u.a. NZXT WaKü 129€, GTX 1660 499€) • Seagate Firecuda 530 1TB inkl. Kühlkörper + 20€ PSN-Guthaben 189,90€ • HP Omen Gaming-Stuhl 319€ • Sony Pulse 3D Wireless PS5 Headset 79,99€ • Huawei MateBook 16,1" 16GB 512GB SSD 709€ [Werbung]
    •  /