Abo
  • Services:

Electronic Arts: Sim City 5 angeblich vor der Enthüllung

Das Entwicklerstudio Maxis arbeitet derzeit auf Basis einer neuen Engine an der Fortsetzung der Kultserie Sim City. Auf der Entwicklerkonferenz GDC soll der Titel vorgestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Bild aus Sim City Societies
Bild aus Sim City Societies (Bild: Electronic Arts)

Am Abend des 6. März 2012 stellt Electronic Arts auf einer Veranstaltung möglicherweise den nächsten Teil der Aufbauspielreihe Sim City vor. Das Event findet parallel zur GDC 2012 in San Francisco statt, wie die offizielle Webseite zeigt. Dass dort neben dem für Ende 2012 geplanten Medal of Honor auch Sim City vorgestellt wird, ist eine Spekulation unter anderem von der US-Seite Gamespot.com.

Immerhin gilt als sicher, dass Maxis derzeit an Sim City 5 arbeitet. Die Bestätigung dafür hat die Printausgabe des deutschen Fachmagazins Gamestar in ihrer aktuellen Ausgabe; auf Neogaf gibt es einige angeblich eingescannte Bilder. Angeblich basiert das Programm auf einer neuen Engine mit dem Namen Glassbox - was unter anderem zur Folge hat, dass Spieler ihre Metropole nach Belieben aus allen Blickwinkeln betrachten können. Das nächste Sim City soll Informationen über die Städte nicht in Tabellenform, sondern mit Hilfe von schick animierten Grafiken darstellen. Auch ein Multiplayermodus ist angeblich für das Programm geplant, das 2013 erscheinen soll.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  2. 279€ - Bestpreis!
  3. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)
  4. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)

Tixewi 25. Jun 2012

Sim City 4 war doch ein durchaus gelungenes Sim City o.O - und Societies ist nicht einmal...

McFly 05. Mär 2012

die Probleme betreffen weniger die Bugs, sonder die grottige Engine die schon ab ca 50000...

Himmerlarschund... 02. Mär 2012

Na dass ich als Kunde nicht 450% des Preises für diese Schmarotzer mitbezahlen will, ist...

Yeeeeeeeeha 02. Mär 2012

Yo genau. Deshalb habe ich auch explizit Sim City 4 erwähnt, dass ich selbst in der...

jajaja 02. Mär 2012

Du solltest dir überlegen ob du das nicht beruflich machen willst.. ;)


Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

      •  /