Abo
  • Services:

Electronic Arts: Neue Publisher auf Origin

Origin will mit neuen Titeln die Konkurrenz zu Steam verstärken: Sega, Kalypso Media und weitere Publisher veröffentlichen in Zukunft Spiele bei EA's Gaming-Dienst.

Artikel veröffentlicht am , Johannes Cremer
Total War: Fall of the Samurai - Segas erstes Spiel auf Origin
Total War: Fall of the Samurai - Segas erstes Spiel auf Origin (Bild: Sega)

Origin, der Gaming-Dienst von Electronic Arts, will mit neuen Publishern zusammenarbeiten und damit stärker in Konkurrenz zum Marktführer Steam treten. Origin-Nutzern stehen in Zukunft außer den Spielen von EA auch bekannte PC-Titel von anderen Publishern wie Total War, Worms und Tropico zur Verfügung. Denn neben Sega werden unter anderem Team 17, Rebellion und der deutsche Publisher Kalypso Media dazustoßen.

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Segas Total-War-Titel Shogun 2: Fall of the Samurai kann bereits auf Origin vorbestellt werden. John Clark, Managing Director von Sega, bezeichnete die Zusammenarbeit als "sehr aufregend". Insgesamt sollen 35 verschiedene Publisher die rund 11 Millionen Nutzer von Origin mit neuen Angeboten versorgen.

Origin war zuletzt im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Battlefield 3 massiv von Spielern kritisiert worden - unter anderem, weil nicht ganz klar war, welche Daten Origin erfasste und in die EA-Zentrale nach Kalifornien schickte. EA versprach daraufhin, die Software zu verbessern.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Eckstein 16. Mär 2012

Ach, soooo alt müssen die z.T. gar nicht sein. Vorgestern z.B. gab's 'Burnout Paradise...

Eckstein 16. Mär 2012

Für diese Frechheit schalten sie jetzt bestimmt noch einen weiteren Multiplayerserver ab...

Neonen 15. Mär 2012

Seit wann ist hoffen verboten? :P Und die letzte Version, die ich von der EULA gelesen...

NeoTiger 15. Mär 2012

Garantiert nicht. Dazu ist die Marktdurchdringung von Steam zu groß und Electronic Arts...

kitingChris 15. Mär 2012

kwt,


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /