Abo
  • Services:

Zwei Brüder mit viel Macht

Weitere Star-Wars-Projekte bei EA: Im Oktober 2015 soll eine große, handlungsgetriebene Erweiterung namens Knights of the Fallen Empire für The Old Republic erscheinen, in der zwei Brüder mit Macht-Fähigkeiten gegeneinander kämpfen. Außerdem befindet sich derzeit ein Mobilegame namens Star Wars: Galaxies of Heroes in der Entwicklung.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen

Ausführlich hat EA auch das nächste Need for Speed vorgestellt. Das spielt in der düsteren Stadt Ventura Bay, die rund doppelt so groß sein soll wie die Umgebung aus Rivals. Es gibt fünf kurze, miteinander verwobene Geschichten, in denen der Spieler jeweils einen Opponenten herausfordern und besiegen muss. Ein wichtiger Teil des Spiels soll das Tuning werden.

Über das für Februar 2016 geplante Mirror's Edge Catalyst verriet EA, dass es in einer offenen Stadt spiele. Spieler können in der Rolle von Hauptfigur Faith Missionen absolvieren und gegen die böse Firma eines Gabriel Kruger kämpfen oder sich anderen Herausforderungen stellen.

Neben diesen großen Titeln präsentierte EA auch kleinere wie Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 sowie seine Sportspiele. Für die Vorstellung von Fifa 16 wurde die Legende Pele auf die Bühne gebeten - der allerdings indirekt klarmachte, dass er echten Fußball besser finde als das Gekicke vor dem Rechner.

Trotzdem konnten die Entwickler die Botschaft vermitteln, dass es neben der Neuerung Frauenfußball auch Verbesserungen bei der Verteidigung und der Kontrolle im Mittelfeld geben soll. Übrigens soll der aus Fifa stammende Modus Ultimate Team nach und nach auch in andere Sportspiele von EA Sports Einzug halten, etwa in NB Live 16 und Madden 16.

 Electronic Arts: Mass Effect Andromeda und andere Galaxien
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 42,49€
  3. 34,99€
  4. 13,49€

ClkesktKskesnt 27. Aug 2015

Da kann man wie immer sehr geteilter Meinung sein. Für das was Elite Dangerous heute. Arts

igor37 16. Jun 2015

Enttäuschend* fehlplatziert* Setting* Kamera* wird* Lichtblick* imho* Scnr, bei deinen...

igor37 16. Jun 2015

Ging mir auch so, vor allem der Multiplayer im dritten Teil war verdammt gelungen, finde...

Johnny Cache 16. Jun 2015

Da kann man wie immer sehr geteilter Meinung sein. Für das was Elite Dangerous heute...

igor37 16. Jun 2015

Ich frage mich hauptsächlich warum zur Hölle sich so viele Leute über fehlende...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Test

Das Spiel des Jahres - in punkto Hype - kommt 2018 von den GTA-Machern Rockstar. Im Test sortieren wir es im Genre ein.

Red Dead Redemption 2 - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

      •  /