Abo
  • Services:
Anzeige
Medal of Honor Warfighter
Medal of Honor Warfighter (Bild: Electronic Arts)

Electronic Arts: Enttäuschung über Medal of Honor

Medal of Honor Warfighter
Medal of Honor Warfighter (Bild: Electronic Arts)

Für das jüngste Medal of Honor hatte sich Electronic Arts offenbar mehr erhofft - sowohl bei den Verkäufen als auch bei den Kritiken. Hoffnungen setzt der Publisher nun auf das offizielle Map-Pack für einen Bin-Laden-Kinofilm.

"Wir sind enttäuscht von den Kritiken und glauben dennoch, dass es ein gutes Spiel ist", so der EA-Manager Frank Gibeau nach der Bekanntgabe von Geschäftszahlen über Medal of Honor Warfighter. Bei internen Tests habe der Ego-Shooter besser abgeschnitten als in den Tests der Fachpresse. Dennoch habe Electronic Arts die Verkaufserwartungen gesenkt. Einen gewissen Schub erwartet Gibeau durch das offizielle Map-Pack für den Film Zero Dark Thirty. Der Streifen von Kathryn Bigelow über die Tötung von Osama Bin Laden kommt im Dezember 2012 in die US-Kinos, der Deutschlandstart ist für Januar 2013 geplant.

Anzeige

Der Erfolgstitel schlechthin im Portfolio ist derzeit Fifa 13. Das Fußballspiel hat seit seiner Veröffentlichung im September 2012 weltweit rund 7,4 Millionen Käufer gefunden. Insgesamt hat EA mit allen Fifa-Titeln zusammen - unter anderem World Class Soccer und Fifa Online 2 - innerhalb der vergangenen sechs Monate rund 115 Millionen US-Dollar Umsatz erzielt. Ebenfalls zufrieden ist der Publisher mit dem Verkauf von Madden NFL 13, das gegenüber dem Vorgänger um rund neun Prozent zulegen konnte.

In den Monaten Juli und September 2012 ist der Umsatz von EA im Vergleich mit dem Vorjahr von 715 Millionen auf 711 Millionen US-Dollar gesunken. Der Nettoverlust betrug 381 Millionen US-Dollar, im Vorjahreszeitraum waren es 340 Millionen US-Dollar. Auffällig ist die weiter stark steigende Bedeutung des Digitalgeschäfts: EA hat im Geschäftsquartal rund 324 Millionen US-Dollar im Internet verdient, das sind 45,6 Prozent der Gesamteinnahmen - im Vorjahr lag der Wert bei 32,7 Prozent. Damit kommt die Zielmarke von 50 Prozent Digitalumsatz in Reichweite.


eye home zur Startseite
djlostwave 30. Nov 2012

hahaha ;D ich hoffe @couch-hero das nur ironisch war & du hoffentlich weist was das...

NERO 31. Okt 2012

Spielen wir das gleiche BF3? Du kannst natürlich wie bspw. das G3 auf Einzelschuss...

7hyrael 31. Okt 2012

+1 gefällt mir :D

deutscher_michel 31. Okt 2012

Stimm vor allem kein Level-Up XP Scheiss / Achievement scheiss..

zwangsregistrie... 31. Okt 2012

wird bestimmt n wahnsinns Blockbuster. rofl



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Viessmann Elektronik GmbH, Allendorf
  3. State Street Global Exchange, Frankfurt
  4. über Hays AG, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. 219,00€
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  2. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  3. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  4. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  5. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

  6. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  7. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  8. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

  9. 3D Studio

    Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

  10. Horizon Zero Dawn im Test

    Abenteuer im Land der Maschinenmonster



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. MX Board Silent Mechanische Tastatur von Cherry bringt Ruhe ins Büro
  2. Smartphone TCL will neues Blackberry mit Tastatur bringen
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Re: kein so großes Problem?

    Seasdfgas | 22:09

  2. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    Trockenobst | 22:09

  3. Neuen Stick mit alter Fernbedienung

    ChristianKG | 22:08

  4. Re: Jemand mit der ersten Generation hier?

    Flexy | 22:08

  5. Re: Aussichten Windows/ Linux Admin im Zeitalter...

    McWiesel | 22:06


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel