Abo
  • Services:
Anzeige
Battlefield Hardline
Battlefield Hardline (Bild: Electronic Arts)

Electronic Arts: Battlefield Hardline benötigt 64-Bit-Version von Windows

Battlefield Hardline
Battlefield Hardline (Bild: Electronic Arts)

Wer im März 2015 zum Dienst in Battlefield Hardline antreten möchte, benötigt einen etwas schnelleren PC als bei Battlefield 4: Ohne 64-Bit-Windows und ohne DirectX-11 bleiben die Schießeisen stecken.

Anzeige

Electronic Arts hat die offiziellen Systemanforderungen der PC-Fassung von Battlefield Hardline bekanntgegeben. Sie liegen höher als beim Ende 2013 veröffentlichten Battlefield 4. So benötigen Spieler nun, anders als bei BF4, ein 64-Bit-Betriebssystem sowie DirectX-11. Der auf der Festplatte belegte Platz hat sich ungefähr verdoppelt; wie immer bei derartigen Spielen dürfte im Laufe der Zeit durch Erweiterungen noch einiges an zusätzlichem Platz benötigt werden.

Minimum-Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows Vista SP2 64-Bit (mit Update auf KB971512)
  • CPU: Intel Core i3/i5 mit 2,4 GHz oder AMD Athlon II/Phenom II mit 2,8 GHz
  • Speicher: 4 GByte RAM
  • Grafik: AMD Radeon HD 5770 (1 GByte), Nvidia Geforce GTX 260 (896 MByte)
  • Festplatte: 60 GByte
  • DirectX-11

Empfohlene Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 8 64-Bit (mit Update auf KB971512)
  • CPU: Intel Quad-Core, AMD Six-Core
  • Speicher: 8 GByte RAM
  • Grafikkarte: AMD Radeon R9 290 oder Nvidia Geforce GTX 760
  • Grafikspeicher: 3 GByte RAM
  • Festplatte: 60 GByte
  • DirectX-11

Vom 3. bis zum 8. Februar 2015 läuft die Open Beta von Battlefield Hardline. Der Client für die PC-Fassung ist über Origin zu beziehen. Auf der Playstation 3 und 4 sowie auf der Xbox 360 und One und kann er im jeweiligen Marktplatz heruntergeladen werden.

Das im Polizisten- und Verbrecherszenario angesiedelte Battlefield Hardline entsteht bei dem zu Electronic Arts gehörenden Entwicklerstudio Visceral Games. Auch das sonst für Battlefield zuständige Studio Dice ist beteiligt. Der Shooter basiert auf der Frostbite-3-Engine. Nach aktuellem Stand erscheint der Shooter am 19. März 2015.


eye home zur Startseite
adba 07. Feb 2015

Die linke Seite ist doch die mit mehr Details und die rechts die mit wenigen.

exxo 06. Feb 2015

Nein, das liegt daran das nvidia Karten grundsätzlich um Klassen besser sind als eine AMD ;-)

exxo 06. Feb 2015

NFS Rivals basiert auf der gleichen Engine wie Bf4 und bietet Sonnenuntergang und Schnee...

exxo 06. Feb 2015

Auf einem 32bit Windows kann man oft Windows XP Treiber installieren. Wer noch...

Andi K. 04. Feb 2015

BFH gefällt mir auch nicht so. Es ist für mich kein battlefield. Mir macht der 4er mehr spaß.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ArcherV | 17:15

  2. Probleme Schatten des Krieges

    Friesse | 17:10

  3. Re: Hawking irrt.

    Tilman21 | 17:08

  4. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    schily | 17:03

  5. Und Deutschland.....

    Tilman21 | 16:58


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel