Abo
  • Services:

Electronic Arts: Battlefield 4 in China verboten

Ein General als Putschist in der Erweiterung China Rising hat dazu geführt, dass Battlefield 4 in China nun verboten ist. Den Publisher Electronic Arts dürfte das wenig stören.

Artikel veröffentlicht am ,
Battlefield 4 - China Rising
Battlefield 4 - China Rising (Bild: Electronic Arts)

Der Ego-Shooter Battlefield 4 ist in China verboten worden. Grund ist offenbar die Erweiterung China Rising, in der ein General als Teil eines Putsches einen Angriff auf US-Streitkräfte durchführt. Weil die zuständigen Behörden um die "nationale Sicherheit" fürchteten, sei das Actionspiel auf dem Index gelandet, berichtet das Wall Street Journal mit Bezug auf örtliche Blogs.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Ein Sprecher von Electronic Arts habe sich auf Nachfrage nicht zu dem Thema äußern wollen. Dem Publisher dürfte das Verbot allerdings relativ egal sein: Battlefield 4 ist offiziell gar nicht in China erhältlich. Die dort doch verfügbaren Kopien sind vermutlich zu einem großen Teil schwarzkopiert, so dass EA daran nichts verdient.

Computerspiele, aber auch Konsolenhardware, sind in China immer wieder von Verkaufsverboten oder sonstigen Beschränkungen betroffen. Oft geht es dabei um als antichinesisch empfundene Elemente, teils aber auch um zu positive Darstellungen von organisierter Kriminalität oder Drogen.

Bei MMORPGs wie World of Warcraft gibt es teils zeitliche Einschränkungen, mit denen der Staat seine Kinder und Jugendlichen vor allzu ausgedehnten Sessions zu bewahren versucht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 297€ + Versand oder Abholung im Markt
  2. (u. a. HP Pavilion Gaming 32 HDR für 369€ + Versand - Bestpreis!)
  3. 699€ + Versand (PCGH-Preisvergleich ab 755€)
  4. (u. a. Oculus Go 32GB/64 GB für 149,90€/199,90€ inkl. Versand - Bestpreis!)

Ipa 02. Jan 2014

Es wird immer jemanden geben der klüger oder weiser ist. Aber lassen wir trotzdem mal...

1c3f0xx89 31. Dez 2013

greenluma zB für steam....kannste auch alles online zocken.....für andere sachen wirst du...

Phreeze 31. Dez 2013

Wurde da nicht auch die Druidenbärengestalt in einen Panda oder so umgeändert ?

screwy 31. Dez 2013

Bitte alles Zitieren! Sieht das für dich nach Freude aus?

Dadie 30. Dez 2013

Wie kann ein Buch (Mein Kampf) die Sicherheit eines Landes kippen? Ich denke die Antwort...


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
    2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
    Google Nachtsicht im Test
    Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

    Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
    2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

      •  /