Abo
  • Services:
Anzeige
Ein Flammenschütze in Battlefield 1
Ein Flammenschütze in Battlefield 1 (Bild: Electronic Arts)

Electronic Arts: Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

Ein Flammenschütze in Battlefield 1
Ein Flammenschütze in Battlefield 1 (Bild: Electronic Arts)

Derzeit startet die offene Beta von Battlefield 1 - mit unterschiedlichen Bedingungen für Nutzer der Playstation 4 und Xbox Live: Nur auf einem der beiden Systeme ist keine kostenpflichtige Mitgliedschaft nötig.

Wer die offene Beta von Battlefield 1 spielen möchte, benötigt auf der Playstation 4 keine kostenpflichtige Plus-Mitgliedschaft. Auf der Xbox One ist das entsprechende Gegenstück - Xbox Live Gold - dagegen nötig. Das hat Electronic Arts über den Battlefield-Kanal auf Twitter bekanntgegeben. Gründe für die ungleiche Behandlung der beiden Plattformen nennt der Publisher nicht. Wahrscheinlich haben vor allem Sony und Microsoft entschieden, ob ihre Mitglieder kostenlos antreten können oder zahlen müssen.

Anzeige

Der Betatest von Battlefield 1 beginnt am 31. August 2016 gleichzeitig auf Windows-PC, Xbox One und Playstation 4. Wer sich in einen Marketing-Newsletter eingetragen hat, soll bereits einen Tag früher antreten können. Im Netz ist derzeit zu lesen, dass die ersten Spieler eine E-Mail mit den benötigten Daten für den Zugang bekommen.

Wie lange die Beta läuft, hat Electronic Arts nicht bekanntgegeben. Wir vermuten, dass die Beta mindestens bis zum 4. September 2016 spielbar ist. Bis zu dem Tag veranstaltet Konkurrent Activision in den USA das E-Sport-Event Call of Duty XP. Es dürfte ganz im Sinne von EA sein, die Community mit Battlefield 1 zu beschäftigen, statt ihr Zeit für Call of Duty zu lassen.

In der Beta treten Spieler auf einer Wüstenkarte namens Sinai Desert in den Multiplayermodi Conquest und Rush an. Es gibt zwei Teams mit jeweils bis zu 32 Mitgliedern, die in den Klassen Wachsoldat, Flammenschütze und Panzerjäger kämpfen. Laut EA können die Spieler auf Pferden reiten, Panzer und einen schwer gepanzerten Zug steuern.

Battlefield 1 entsteht derzeit beim schwedischen Entwicklerstudio Dice. Das Actionspiel ist im Szenario des Ersten Weltkriegs angesiedelt, es soll am 21. Oktober 2016 erscheinen. Vorbesteller dürfen ab dem 18. Oktober auf die Server. Mitglieder von EA Access und Origin Access erhalten ab dem 13. Oktober 2016 Zugriff auf einen Teil der Inhalte - allerdings nur auf Xbox One und Windows-PC.


eye home zur Startseite
Cyber 01. Sep 2016

PS+ ist auch nötig, wenn man mit der PS4 online spielen möchte... Somit gehe ich auch...

n0x30n 01. Sep 2016

Bei battlefield.com gibt's das ganz normale Forum, aber auch EA hat eine Meldestelle für...

Flyns 31. Aug 2016

Battlefield-Server musste man ab BF3 afaik immer mieten. Ansonsten ja, stimmt, es gibt...

Thegod 31. Aug 2016

Dies sind keine neuen Klassen im herkömmlichen Sinn sondern Pickups die auf der Karte zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Wiesbaden
  2. ENERCON GmbH, Aurich
  3. Veridos GmbH, München
  4. T-Systems International GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten
  2. 239,00€
  3. ab 232,90€ bei Alternate gelistet

Folgen Sie uns
       


  1. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  2. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  3. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  4. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  5. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  6. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  7. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  8. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  9. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor

  10. UP2718Q

    Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt
  1. Quantenmechanik Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker
  2. IBM Q Qubits as a Service
  3. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  2. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen
  3. Vision E Skoda will elektrisch überzeugen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. Re: Call of Battlefield ....

    TC | 15:47

  2. Re: Weltveränderung

    teenriot* | 15:42

  3. Re: Bootzeit?

    red creep | 15:39

  4. Re: säfte sind nicht gesund

    Schnapsbrenner | 15:31

  5. Re: Kauf qualitäts pässe, Führerscheine...

    Jaglag | 15:28


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel