Abo
  • Services:

Electronic Arts: Battlefield 1 erscheint mit 16er-USK

Die Möglichkeit zu Giftgasangriffen in Battlefield 1 hat schon zu vielen Diskussionen unter Spielern geführt. Trotz martialischer Inhalte hat die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle dem Titel eine Freigabe ab 16 Jahren erteilt - laut Electronic Arts ohne inhaltliche Schnitte.

Artikel veröffentlicht am ,
Szene mit Giftgas aus dem ersten Ankündigungstrailer von Battlefield 1
Szene mit Giftgas aus dem ersten Ankündigungstrailer von Battlefield 1 (Bild: Dice)

Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle hat dem Actionspiel Battlefield 1 eine Freigabe ab 16 Jahre erteilt - und zwar nach Angaben von Publisher Eletronic Arts "ungeschnitten und inhaltsgleich" mit der Pegi-Version. Damit ist das Altersfreigabesystem Pan-European Game Information gemeint, das bei Battlefield 1 die Einstufung "ab 18" vergeben hat. Sonst ist es oft so, dass die USK etwas strengere Altersfreigaben erteilt.

Stellenmarkt
  1. initperdis GmbH, Hamburg
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg

Bei Battlefield 1 erstaunt die deutsche 16er-Einstufung, weil das Spiel direkt nach der Ankündigung für Diskussionen über Gewaltinhalte gesorgt hatte, insbesondere wegen der möglichen Angriffe mit Senfgas - was viele Fans des Genres und der Serie nicht gut fanden. Auch einige Nahkampfangriffe und -manöver wirken makaber-morbid und werden in Spielerforen immer wieder diskutiert.

Normalerweise bekommen "realistische" Shooter in Deutschland eine Freigabe ab 18 - Beispiele sind Battlefield 4 und Battlefield Hardline, aber auch die meisten Call of Duty; für deren kommende Ausgabe Infinite Warfare ist die Alterseinstufung übrigens noch nicht bekannt. "Ab 16"-er Freigaben gibt es sonst eher für Titel in fiktionaleren Szenarios, etwa Star Wars Battlefront oder Overwatch.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-63%) 22,49€
  2. 2,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. (-80%) 1,99€

Dwalinn 23. Sep 2016

Naja es gibt ein paar Ausdrücke im Game und unterm Strich ist es halt ein Shooter...

Niaxa 22. Sep 2016

Gut wenn der Hersteller zusichert, das es sich 1zu1 um das Gleiche handelt ist es ja auch...

germanTHXX 22. Sep 2016

Wieso sollte es ab 18 sein? - Nicht übermäßig viel Blut - Keine Sichtbaren Wunden...

Der schwarze... 22. Sep 2016

Siehe Contra -> Probotector Wobei ich hier sagen muss, dass ich Probotector immer sehr...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  2. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser
  3. Elektromobilität UPS lässt sich von Thor neuen E-Truck bauen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /