Abo
  • Services:
Anzeige
Fußball Manager 2014
Fußball Manager 2014 (Bild: Electronic Arts)

Electronic Arts Aus für den Fußball Manager

Die Spielzeit für einen deutschen Klassiker ist abgelaufen: EA stellt den Fußball Manager ein. Bei den Fans scheint die Entscheidung gut anzukommen - sie sind immer noch sauer wegen der letzten Programmversionen.

Anzeige

Lokale Besonderheiten spielen in der Welt der Computerspiele kaum eine Rolle. Eine Ausnahme davon ist die Reihe Fußball Manager, die EA in den vergangenen Jahren vom kleinen Kölner Studio Bright Future hat produzieren lassen. Das verkündet nun das Aus für die Serie: Der Ende Oktober 2013 veröffentlichte Fußball Manager 2014 war die letzte Ausgabe.

In einem Brief an die Community begründet der langjährige Manager-Entwickler Gerald Köhler die Entscheidung. Der Markt für dieses spezielle Genre sei inzwischen zu eingeschränkt und funktioniere nur noch in zwei Ländern, nämlich in Deutschland und England. Dazu komme der "generelle Trend Richtung Online und Mobile", schreibt er. Außerdem sei der Fußball Manager an einem Punkt angekommen, "an dem nur eine neue Engine und/oder eine entsprechende Onlinetechnologie der Serie noch einmal einen Schub hätten verleihen können."

In den Kommentaren direkt unter der Ankündigung äußern Spieler vereinzelt Bedauern, aber sehr viel Wut über die letzten Programmversionen. Insbesondere der Fußball Manager 2014 war und ist wegen zahlreicher Bugs praktisch unspielbar, außerdem wurde gegenüber dem Vorgänger eigentlich nur die Datenbank aktualisiert, wichtige Ligen fehlen.


eye home zur Startseite
Unwichtig 26. Nov 2013

JA! Genau sowas wuenschte ich mir zurueck. Oder zumindest dieser Ein-Mann-Steuer-Modus...

Unwichtig 26. Nov 2013

Ich spiele auch noch sehr gerne Anstoss 2 Gold und Anstoss 3. Habe fuer letzteres eine...

Unwichtig 26. Nov 2013

- sich komplett von EA loesen - Alles ueber Bord werfen und von Vorne beginnen - Gute...

Seradest 26. Nov 2013

Das Verkaufsverbot ist eine Lizenzfrage... Es gab in der Vergangenheit ja reichlich...

KillerKowalski 26. Nov 2013

Heißt ja zum Glück Football, in zivilisierten Gegenden.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  3. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Düsseldorf
  4. ASTERION Germany GmbH, Viernheim/Rüsselsheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,24€
  2. (-58%) 24,99€
  3. (-50%) 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Elektro Trucks sind leiser und somit entsteht...

    User_x | 03:56

  2. Re: die alte leier

    Andre S | 02:23

  3. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    Ein Spieler | 02:21

  4. Re: Schieber auf Scrollbalken

    LinuxMcBook | 02:07

  5. Re: Ladeleistung

    m9898 | 02:01


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel