Abo
  • Services:
Anzeige
Dualshock 4 der Playstation 4
Dualshock 4 der Playstation 4 (Bild: Sony)

Electronic Arts 10 Millionen verkaufte Next-Gen-Konsolen bis März 2014

EA ist optimistisch: Bis März 2014 sollen bereits zehn Millionen Exemplare der Xbox One und Playstation 4 verkauft sein - und EA will entsprechend mitverdienen. Derzeit plagt sich das Unternehmen aber noch mit hohen Verlusten.

Anzeige

Bis zum März 2014 verkaufen Sony und Microsoft von ihren Konsolen insgesamt rund zehn Millionen Exemplare: Diese Erwartung hat EA-Vorstand Peter Moore bei der Bekanntgabe von Geschäftszahlen geäußert, so Gamesindustry.biz. Moore erwarte eine nie gekannte Marketingschlacht für die Playstation 4 und die Xbox One, die dann aber auch eine entsprechend große Hardwarebasis zur Folge habe.

EA erwartet damit einen neuen, großen und vor allem lukrativen Markt. Im vergangenen Geschäftsjahr hat das Unternehmen allerdings erneut Verluste gemacht. Der Umsatz lag in den Monaten Juli bis September 2013 bei 695 Millionen US-Dollar - rund 2,2 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Dabei ist ein Nettoverlust von 273 Millionen US-Dollar angefallen, was immerhin deutlich besser als das Minus von 381 Millionen US-Dollar im gleichen Vorjahreszeitraum ist.

Auffällig ist die inzwischen extrem große Bedeutung, die das Onlinegeschäft hat. EA hat mit rund 450 Millionen US-Dollar rund 65 Prozent seines Quartalsumsatzes im Internet erzielt. Der klassische Handel hat nur rund 32 Prozent beigetragen.


eye home zur Startseite
flasherle 04. Nov 2013

Für Studenten geb ich dir recht :P

Nrgte 31. Okt 2013

Nein natürlich keine Updates. Origin hat die Möglichkeit dir auf dem PC alles zu...

AssKickA 30. Okt 2013

DR3 wird in Deutschland - zumindest bis zur Beschlagnahmung - erhältlich sein. Ist...

tomek 30. Okt 2013

Der Entwicklungsaufwand für ein Tablet-Spiel ist ungleich geringer, als für eine Pc...

Eisklaue 30. Okt 2013

Stimmt schon, leider. Anfänglich hatte ich auch die PS4 vorbestellt da es ein paar nette...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  3. Harvey Nash GmbH, Baden-Baden
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (Rebel Galaxy beim Kauf eines Spiels aus der Aktion gratis dazu - u. a. Full Throttle Remastered 11...
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Frontier Development

    Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich

  2. Petya-Ransomware

    Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen

  3. Nach Einigung

    Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich

  4. SNES Classic Mini

    Nintendo produziert zweite Retrokonsole in höherer Stückzahl

  5. 5 GHz

    T-Mobile startet LTE-U im WLAN-Spektrum mehrerer US-Städte

  6. Dirt 4 im Test

    Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister

  7. Ende der Störerhaftung

    Koalition ersetzt Abmahnkosten durch Netzsperren

  8. NNabla

    Sony gibt Deep-Learning-Bibliothek frei

  9. Mobilfunk

    Deutsche Telekom betreibt noch 9.000 Richtfunkstrecken

  10. Global Internet Forum

    Social-Media-Verbund gegen Terrorpropaganda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
Qubits teleportieren
So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. The Frozen Lands Eisige Erweiterung für Horizon Zero Dawn vorgestellt
  3. Rennspiele Thrustmasters T-GT-Lenkrad kostet 800 Euro

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

  1. Re: Mehr = Mehr Gut?

    kampfwombat | 22:41

  2. Re: Schon ausverkauft

    LH | 22:32

  3. Re: Helgoland...

    Der_aKKe | 22:27

  4. Re: Vergleich zur X Serie

    PhonierDeluxe | 22:21

  5. Re: Ach ja...

    DerDy | 22:05


  1. 17:35

  2. 17:01

  3. 16:44

  4. 16:11

  5. 15:16

  6. 14:31

  7. 14:20

  8. 13:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel