Abo
  • Services:

Eizo: Neue 27-Zoll-Monitore mit Farbkalibrierung

Eizo hat mit dem CG277 und dem CX271 zwei neue 27-Zoll-Displays vorgestellt, die besonders für Fotografen und für die Videobearbeitung interessant sind. Der CG277 kalibriert sich mit seinem eingebauten Messgerät selbst.

Artikel veröffentlicht am ,
Eizo
Eizo (Bild: Eizo CG277)

Die beiden Eizo-Displays CG277 und CX271 sind mit einem 27 Zoll großen IPS-Panel ausgerüstet und erreichen eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten. Sie reproduzieren 99 Prozent des Adobe-RGB-Farbraums und sind für Fotografie, die Druckvorstufe und die Videobearbeitung gedacht.

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln
  2. Wirecard Global Sales GmbH, Aschheim bei München

Das Kontrastverhältnis liegt bei 1.000:1 und die Helligkeit bei 300 Candela pro Quadratmeter. Die Geräte verfügen über Displayport, HDMI- und DVI-D-Eingänge sowie zwei USB-Ports.

Beim Coloredge CG277 ist ein Sensor zur Hardwarekalibrierung von Helligkeit, Weißpunkt und Gammakorrektur eingebaut. Beim Coloredge wird ein externes Messgerät benötigt. Die Bildschirme sind höhenverstellbar und messen 65 x (43 bis 58) x 28 cm und wiegen 12,7 kg.

Die Preise für die beiden Displays nannte Eizo noch nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 554€ + Versand (Bestpreis!)
  2. (u. a. Nvidia SHIELD TV inkl. Fernbedienung und Controller für 188€ statt 229€ im Vergleich...
  3. 433€ + Versand (Bestpreis!)
  4. 481€ + Versand (Bestpreis!)

nicoledos 09. Mai 2014

es gibt auch noch 16:10 und das ist für mich bei weitem angenehmer als diese 16:9...

Alex_1234 08. Mai 2014

Wenn du 10 Stück bestellst, werden dir vielleicht noch die Versandkosten erstattet :-D

Netspy 08. Mai 2014

So toll die Monitore bei Eizo auch sind, so nervt doch die Lautstärke. Ich hatte letztes...


Folgen Sie uns
       


Cue Roboter - Test

Wir hatten Spaß mit dem frechen Cue.

Cue Roboter - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
    Ryzen 5 2600X im Test
    AMDs Desktop-Allrounder

    Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
    2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
    3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
    Oneplus 6 im Test
    Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
    2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

      •  /