Abo
  • Services:
Anzeige
Deutsche Bundesminister mit Tablets
Deutsche Bundesminister mit Tablets (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Bitkom: Deutscher PC-Markt wächst nur noch durch Tablets

Deutsche Bundesminister mit Tablets
Deutsche Bundesminister mit Tablets (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Zwar kaufen die Deutschen weiterhin Notebooks und Desktop-PCs. Doch das Wachstum am Tablet-Markt ist der einzige Grund dafür, dass es 2012 auf dem PC-Markt ein Umsatzwachstum geben soll. Die Absatzzahlen der Netbooks gehen um fast 30 Prozent zurück.

Der Umsatz am deutschen PC-Markt kann nur noch durch Tablets wachsen. Das gab der IT-Branchenverband Bitkom am 26. Oktober 2012 bekannt. So soll laut Berechnungen des European Information Technology Observatory (Eito) im Jahr 2012 der Umsatz um 4,9 Prozent auf 7,83 Milliarden Euro steigen.

Anzeige

3,2 Millionen Tablet-Computer werden in diesem Jahr verkauft, ein Plus von 52 Prozent. Der Umsatz steigt um 41 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro.

Die Verkaufszahlen von Notebooks und Netbooks gehen von rund 8 Millionen Geräten im Jahr 2011 auf 7,9 Millionen zurück (-1,4 Prozent). Der Umsatz sinkt um 2,2 Prozent auf 3,9 Milliarden Euro. Grund dafür ist ein Rückgang bei den Absatzzahlen der Netbooks, die ein Minus von fast 30 Prozent melden. Bei Notebooks für Privat- und Geschäftskunden ist dagegen bei leicht gestiegenen Stückzahlen ein fast gleichbleibender Umsatz zu erwarten.

Der Prognose zufolge werden in diesem Jahr 5,4 Millionen Desktop-PCs verkauft, das entspricht einem Anstieg um 2,6 Prozent. Dabei zieht die Nachfrage von Privatkunden stärker an als die von Geschäftskunden. Durch den Preisverfall machen sich die steigenden Verkaufszahlen nicht beim Umsatz bemerkbar. Dieser wird mit 2,4 Milliarden Euro gegenüber 2011 sogar um 0,7 Prozent leicht zurückgehen.

"Desktop-PCs und Notebooks werden trotz des Tablet-Booms weiterhin stark nachgefragt", sagt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder.

Die IDC-Marktforschung hatte prognostiziert, dass der weltweite PC-Markt im dritten Quartal 2012 um 8,6 Prozent zurückgegangen sei.


eye home zur Startseite
w0zz 26. Okt 2012

+1



Anzeige

Stellenmarkt
  1. moovel Group GmbH, Hamburg
  2. Universität Osnabrück, Osnabrück
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Platoon, Erbarmungslos, Training Day, Spaceballs, Einsame Entscheidung)
  2. (u. a. Spaceballs, Training Day, Der längste Tag)
  3. (u. a. John Wick, The Hateful 8, Die Bestimmung, Fifty Shades of Grey, London Has Fallen)

Folgen Sie uns
       


  1. Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

  2. Mass Effect Andromeda im Technik-Test

    Frostbite für alle Rollenspieler

  3. Hannover

    Die Sommer-Cebit wird teuer

  4. Android O

    Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein

  5. Streaming

    Akamai macht Videos mit Quic schneller

  6. United Internet

    1&1 bietet VDSL immer mehr über sein eigenes Netz an

  7. Videostreaming im Zug

    Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230

  8. Synology FS1018

    Kleine Flashstation für SSDs und Adapterkarte für M.2-SSDs

  9. Reddit

    Drei Alpha-Profilseiten sind online

  10. Souq.com

    Amazon gibt 750 Millionen Dollar für Übernahme aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Countdown für Andromeda
  2. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda
  3. Mass Effect Abflugtermin in die Andromedagalaxie

  1. Re: Kündigung nur per Telefon ...

    walkman | 15:21

  2. Re: viele Nutzer

    nixidee | 15:21

  3. Re: Was lernt man daraus?

    Gemüseistgut | 15:19

  4. Und die QA hat geschlafen?

    nixidee | 15:18

  5. Re: Kein Hardware-Bug? Warum nicht?

    CrasherAtWeb | 15:18


  1. 14:39

  2. 14:10

  3. 13:36

  4. 13:35

  5. 13:18

  6. 12:28

  7. 12:05

  8. 11:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel