Abo
  • Services:
Anzeige
Fingermaus mit Handschrifterkennung als Prototyp
Fingermaus mit Handschrifterkennung als Prototyp (Bild: Fujitsu)

Eingabegerät: Fujitsu mit Ring zur Handschrifterkennung

Fingermaus mit Handschrifterkennung als Prototyp
Fingermaus mit Handschrifterkennung als Prototyp (Bild: Fujitsu)

Fujitsu hat den Prototyp eines Eingabegeräts vorgestellt, das an den Finger gesteckt wird und mit dem Anwender in der Luft schreiben können. Eine Handschrifterkennung soll aus den Bewegungen Buchstaben erkennen. Das könnte denen helfen, die im wahrsten Sinne des Wortes alle Hände voll haben.

Anzeige

Bisherige Fingermäuse dienten lediglich als Ersatz für das Eingabegerät auf dem Schreibtisch oder das Trackpad am Notebook, doch beim neuen Prototypen von Fujitsu soll die Bewegungserkennung perfektioniert werden. Ein Beschleunigungs- und Lagesensor ermittelt die Position des Fingers im Raum. Daraus soll gleich eine Handschrifterkennung durchgeführt werden. 

  • Funktionsweise der Fujitsu Fingermaus (Bild: Fujitsu)
  • Fujitsu Fingermaus (Bild: Fujitsu)
Fujitsu Fingermaus (Bild: Fujitsu)

Vermutlich wird der Benutzer jedoch nur einzelne Buchstaben und keine zusammenhängenden Wörter schreiben können. Dennoch ist das in Umgebungen nützlich, in denen weder eine Tastatur benutzt noch eine Spracheingabe möglich ist. Dabei dürfte es sich jedoch eher um industrielle Anwendungen handeln, bei denen der Benutzer keine Hand frei hat.

  Denkbar ist aber auch eine Nutzung im Heimbereich zum Steuern einer Set-Top-Box oder eines Fernsehers. Das würde eine Texteingabe beispielsweise zum Suchen eines Films erlauben, ohne dass der Anwender mit einer Tastatur sein Wohnzimmer verschandeln muss. 

Das eingebaute NFC-Lesegerät soll zum Koppeln des Rings verwendet werden, der per Bluetooth kommuniziert. Auch hier wäre dann kein Knopfdruck mehr erforderlich.

  Der Prototyp ist noch ziemlich sperrig. Die Erprobung erfolgt bereits, so dass laut Angaben von Fujitsu mit der Markteinführung noch 2015 zu rechnen ist. 


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. über JobLeads GmbH, Hamburg
  3. Power Service GmbH, Köln
  4. Wolfgang Westarp GmbH, Beckum


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  2. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  3. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  4. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  5. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  6. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  7. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  8. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft

  9. V8 Turbofan

    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März

  10. Motion Control

    Kamerafahrten für die perfekte Illusion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: First World Problems

    thorben | 22:36

  2. Re: Viel Licht und Schatten

    chithanh | 22:33

  3. Mal im Ernst

    Bill S. Preston | 22:30

  4. Re: Lohnt sich das noch?

    gakusei | 22:24

  5. Re: Wertungen zur Switch unterliegen einer Sperrfrist

    Tuxgamer12 | 22:20


  1. 18:02

  2. 17:43

  3. 16:49

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:00

  7. 14:41

  8. 14:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel