Abo
  • Services:
Anzeige
Das komplett auseinandergenommene Fairphone 2
Das komplett auseinandergenommene Fairphone 2 (Bild: iFixit)

Einfache Reparatur: Fairphone 2 erreicht als erstes Smartphone iFixit-Höchstwert

Das komplett auseinandergenommene Fairphone 2
Das komplett auseinandergenommene Fairphone 2 (Bild: iFixit)

Die Bastler von iFixit haben das Fairphone 2 hinsichtlich seiner Reparaturfreundlichkeit untersucht - und dem Gerät als erstem Smartphone überhaupt die volle Punktzahl gegeben. Wirklich überraschend ist das nicht, ist das neue Fairphone doch explizit darauf ausgerichtet, leicht repariert zu werden.

Anzeige

Das iFixit-Team hat das Fairphone 2 in einem Teardown auseinandergenommen und untersucht, wie leicht das Smartphone reparierbar ist. Das Ergebnis dürfte den niederländischen Hersteller freuen: Das Fairphone 2 hat als erstes Smartphone mit 10 von 10 Punkten die volle Punktzahl erreicht.

So benötigten die iFixit-Bastler wie wir bei unserem Hands On des zweiten Prototyps für die Entfernung der Hülle, dem Entfernen des Akkus und dem Herauslösen des Displays keinerlei Werkzeuge. Bei anderen Smartphones kommt hier meist mindestens ein Schraubendreher oder ein Kunststoffplättchen zum Öffnen des Gehäuses zum Einsatz, wegen Klebstoffs oft auch ein Wärmekissen.

  • Die Rückseite des Fairphone 2 lässt sich einfach abnehmen. (Bild: iFixit)
  • Auch der Akku lässt sich leicht entnehmen. (Bild: iFixit)
  • Das Display ist mit wenigen Handgriffen abmontiert. (Bild: iFixit)
  • Der Hauptrahmen des Fairphone 2 mit den Modulen (Bild: iFixit)
  • Die Module sind mit Phillips-Schrauben fixiert und lassen sich leicht abschrauben. (Bild: iFixit)
  • Eigentlich ist eine Reparatur der Module nicht vorgesehen, sie lassen sich aber auch problemlos öffnen - im Bild das Modul mit der Frontkamera. (Bild: iFixit)
  • Das geöffnete Hauptkamera-Modul (Bild: iFixit)
  • Das geöffnete untere Modul, in dem unter anderem die Vibrationseinheit und der USB-Anschluss untergebracht sind. (Bild: iFixit)
  • Die entfernte Hauptplatine des Fairphone 2 (Bild: iFixit)
  • Das in seine Einzelteile zerlegte Fairphone 2 (Bild: iFixit)
Die Rückseite des Fairphone 2 lässt sich einfach abnehmen. (Bild: iFixit)

Die Einzelmodule des Fairphone 2 lassen sich mit einem herkömmlichen Phillips-Schraubenzieher entfernen. Fairphone hat in den drei Modulen im Innenraum des Smartphones die wichtigsten Komponenten aufgeteilt. Auf diese Weise müssen Nutzer bei einem Defekt nur ein Modul neu kaufen und nicht das komplette Smartphone reparieren lassen. Der Preis der Einzelmodule soll sich laut Fairphone im Bereich von 20 bis 30 Euro bewegen, ein Ersatzdisplay soll um die 85 Euro kosten.

Auch einzelne Module sind leicht auseinanderzunehmen

Wer sein defektes Modul dennoch selber reparieren möchte, kann dies iFixit zufolge ebenfalls recht problemlos erledigen: Die Module selbst sind mit Torx-Schrauben verschraubt, die Einzelteile im Inneren leicht entfernbar. Auch die Hauptplatine, die eigentlich nicht für die Selbstreparatur vorgesehen ist, lässt sich leicht freilegen.

Die erste Charge des Fairphone 2 soll im Dezember 2015 ausgeliefert werden. Bereits Ende September 2015 haben die Fairphone-Macher mit 15.000 Vorbestellungen das Crowdfunding-Ziel erreicht, das diese erste Produktions-Charge ermöglicht.


eye home zur Startseite
Zidlewitz 20. Nov 2015

2. Das Smartphone ist mir vom Schreibtisch auf dem Bodengefallen, zuerst wer ein kleiner...

Schnarchnase 20. Nov 2015

Nein kommt es nicht. Deine Aussage passt null zu meiner. Ohne die Schraube zu drehen...

Uhrwerk 19. Nov 2015

Z3 mit 6.0 ROM auf Energiesparmodus 6 Tage. Ohne nur 3. Whatsapp, Facebook, Kamera, Spotify.

Teebecher 19. Nov 2015

Ich schrieb MacBook, nichts von Pro. Das aktuelle MacBook ist dünner als das 11" Air...

Geigenzaehler 19. Nov 2015

Es ist zwar verpoent, /me too Kommentare zu schreiben, aber... /me too! Vorallem, weil...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Berlin
  2. AKDB, München
  3. Ratbacher GmbH, München
  4. Salzgitter Mannesmann Handel GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...
  2. 349€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 452€)
  3. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€, Total War: WARHAMMER 16,99€ und Total War...

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

  1. Re: Lumia 950 hat schon 1709...

    gaym0r | 23:07

  2. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    Xar | 23:05

  3. Re: Wieviel Energie benötigt es, um von Europa...

    gaym0r | 23:04

  4. Re: mich freut es

    azeu | 23:04

  5. Re: Bye Bye Telekom

    Oktavian | 23:00


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel