Abo
  • Services:

Egoshooter: Warsow 1.0 beendet siebenjährige Betaphase

Nach fast siebenjähriger Entwicklungszeit haben die Entwickler den Comic-Egoshooter Warsow 1.0 freigegeben. Optimierungen sollen das kostenlose Spiel schneller machen als seine Vorgänger.

Artikel veröffentlicht am ,
Warsow 1.0 ist fertig.
Warsow 1.0 ist fertig. (Bild: Warsow-Projekt)

Warsow 1.0 ist als erste stabile Version des Egoshooters freigegeben worden. Das Spiel im Comic-Stil basiert auf der Quake-2-Engine mit der Erweiterung QFusion. Zwar steht die Engine unter der GPL, die Lizenzen der dazugehörigen Warsow-Medien - etwa Maps - bleiben aber bei dem Projekt, so lange es aktiv ist. Es lassen sich Maps aus Quake 3, Nexuiz oder Openarena in Warsow nutzen, die aber ohne Baseq3-Texturen schlecht aussehen, schreiben die Entwickler in den FAQs zu dem Projekt.

Stellenmarkt
  1. Bezirk Mittelfranken, Ansbach
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe

Um das Spiel zu beschleunigen setzt Warsow 1.0 das Inter-Quake-Modell ein, das ein binäres Gerüstformat für Spielfiguren darstellt. Damit sollen diese schneller geladen werden und die GPU soll entlastet werden. Laut Entwickler sollen damit größere Kämpfe ohne nennenswerte FPS-Einbrüche möglich sein. Ferner soll das Laden von Maps beschleunigt und diese sollen ebenfalls optimiert worden sein. Mit neuen oktagonalen Hitboxen sollen Treffer aus allen Richtungen möglich sein.

  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
  • Der Ego-Shooter Warsow
Der Ego-Shooter Warsow

Es gibt auch mehrere neue Maps, darunter für Duell- und Bomb-&-Defuse-Spiele. Sie ergänzen die bereits bestehende Map-Sammlung, die Capture-the-Flag-, Team-Deathmatch- oder Instagib-Spiele bieten. Diese Maps wurden teils retexturiert. Das Waffen- und Rüstungssystem soll ebenfalls optimiert worden sein. Die Benutzerschnittstelle wurde in HTML, CSS und Javascript umgesetzt.

Im neuen Interface werden im Multiplayermodus Teamkollegen angezeigt. Außerdem wurde die Unterstützung für die Chat-Software Mumble integriert. Zudem lässt sich in Warsow IRC besser nutzen. Eine Online-Freundesliste wird ebenso angezeigt wie neue Nachrichten zu dem Projekt.

Für Entwickler stellt das Warsow-Team ein SDK samt Source Code bereit. Das Spiel lässt sich unter Linux, Mac OS X und Windows spielen. Es steht auf der Webseite des Projekts zum Download bereit. Außerdem gibt es dort eine Map-Sammlung aus der Community.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

Anonymer Nutzer 31. Jul 2012

ich glaub es ging nur um retoure wegen dem (alten) spruch ;)

teenriot 31. Jul 2012

Wenn man heute Quake 3 spielen will, dann wählt man sich in das Internet von 1999?

%username% 31. Jul 2012

besten dank! :)

Hotohori 31. Jul 2012

Also ich hab ja keine Probleme manche Shooter mit Gamepad zu spielen (bin Konsolen und...

tiom 31. Jul 2012

versuchs mal sorum zu denken: an dem Spiel wäre nie 7 jahre entwickelt worden wenns kaum...


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /