Abo
  • Services:
Anzeige
Intel Galileo Gen2
Intel Galileo Gen2 (Bild: Intel)

Efitools: Linux-Secure-Boot für 32-Bit-Platine Galileo

Intel Galileo Gen2
Intel Galileo Gen2 (Bild: Intel)

Intels Arduino-Board Galileo bekommt Unterstützung für Secure Boot unter Linux. Der Entwickler James Bottomley hat dafür die UEFI-Werkzeuge einfach auf 32-Bit portiert.

Anzeige

Der Linux-Entwickler und UEFI-Experte James Bottomley schreibt in seinem Blog, dass er die Sicherheitsfunktion Secure Boot auf die Bastlerplatine Galileo bringen möchte. Das Board ist ein Arduino-Klon von Intel und verwendet den Quark-SoC X1000 als zentralen Baustein.

Die Ein-Kern-CPU unterstützt aber ausschließlich 32-Bit, was für Bottomley zunächst ein Problem war. Denn bisher erwarteten Linux-Entwickler, dass UEFI nur auf 64-Bit-fähigen Prozessoren eingesetzt wird und auch die Firmware selbst in 64-Bit bereitsteht. Das sorgte bei unterschiedlichen Geräten wie Tablets und Convertibles, die mit einer 32-Bit-Firmware vertrieben werden, für einige Probleme bei der Linux-Installation.

Doch da Quark nur 32-Bit unterstützt, mussten die Linux-Werkzeuge für UEFI, die Bottomley betreut, zunächst auf die dazugehörige Architektur portiert werden. Dem kurzen Blogeintrag des Programmierers zufolge sollen mit einer aktuellen Version der Werkzeuge nun 32-Bit-Images genutzt werden, die es erlauben, mit UEFI und der Schlüsselverwaltung zu spielen, ebenso wie mit den Signierwerkzeugen selbst.

UEFI samt Secure Boot ist bei seiner großflächigen Einführung, die Microsoft durch die Zertifizierungsrichtlinien für Windows 8 forciert hat, von vielen aus der Linux-Community stark kritisiert worden. Doch Secure Boot ist auch in der Linux-Community angenommen worden, da das System durch eigene Schlüssel zumindest in einem gewissen Rahmen vor Angriffen geschützt werden kann. Diese Absicherung des Linux-Systems ist dank Bottomley nun also auch auf dem Galileo möglich.

Weitere Details zu seiner Arbeit mit der Platine möchte der Entwickler in Kürze auf seinem Blog bereitstellen.


eye home zur Startseite
Moe479 25. Jan 2015

warm war es das das? das ist es immernoch! und es birgt zusätzlich die gefahr, daß diese...

476f6c656d 24. Jan 2015

Dabei hilft doch kein SecureBoot? So weit ich weiß passiert das on-the-fly. Dazu braucht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  2. CSL Behring GmbH, Marburg
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. USU AG, Möglingen bei Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 246,94€

Folgen Sie uns
       


  1. Aufsteckbar

    Kugelkamera für Android-Smartphones filmt 360-Grad-Videos

  2. Panamera Turbo S E-Hybrid

    Porsche kombiniert V8-Motor und E-Antrieb

  3. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  4. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  5. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  6. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  7. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  8. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  9. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  10. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Re: weiter nicht verfügbar [...] Jetzt gibt es...

    davidh2k | 07:22

  2. Re: Wie soll das funktionieren?

    chefin | 07:17

  3. Re: Dazu bräuchte es vor allem eine vernünftige...

    chefin | 07:10

  4. Re: Wertungen zur Switch unterliegen einer Sperrfrist

    Kakiss | 07:01

  5. Halb OT : Tesla Display Forschung

    Ach | 07:00


  1. 07:23

  2. 07:14

  3. 17:37

  4. 17:26

  5. 16:41

  6. 16:28

  7. 15:45

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel