Abo
  • Services:
Anzeige
Über das MOOC Edx lässt sich kostenlos Linux erlernen.
Über das MOOC Edx lässt sich kostenlos Linux erlernen. (Bild: Edx/Screenshot: Golem.de)

Edx: Linux kostenlos lernen über den MOOC Edx

Die Linux Foundation bietet kostenlose Linux-Kurse über die Lernplattform Edx an. Über die Massive-Open-Online-Course-Plattform Edx sollen mehrere Tausend Lernwillige teilnehmen können.

Anzeige

Eine Einführung in Linux ist der erste Kurs, den die Linux Foundation anbietet. Er soll über Edx abgehalten werden. Die vom MIT und der Universität Harvard entwickelte Plattform für Massive Open Online Courses (MOOC) Edx soll auch als Basis für weitere kostenlose Kurse dienen und Lernmaterial für Tausende Nutzer weltweit bereitstellen. Gleichzeitig soll das neu gegründete Linux Foundation Authorized Training Partner Program Kursmaterial für weitere Trainingsanbieter weltweit zur Verfügung stellen.

Die MOOC-Plattform Edx wird seit Mai 2012 von der Universität Harvard als Lernplattform eingesetzt. Edx analysiert dabei auch die Daten der Nutzer, etwa, welche Bereiche wie oft angeklickt werden. Damit sollen die Lernmethoden verbessert werden. Neben Kurs- und Lernmaterial bietet Edx eine Kommunikationsplattform, beispielsweise als Forum für Lernende und Professoren.

Open-Source-Plattform

Seit dem 1. Juni 2013 ist Edx Open Source. Der Quellcode ist auf Github verfügbar und wird unter dem Namen Open Edx unter anderem von der Universität Stanford und Google weiterentwickelt. Google will mit Edx unter Mooc.org eine Lernplattform einrichten, auf der nicht nur Universitäten, sondern auch Unternehmen, die Regierung oder Lehrer ihre Kurse für ein globales Publikum anbieten können.

Der Einführungskurs zu Linux kostete zuvor 2.400 US-Dollar und deckt die Grundlagen zur Bedienung von Linux ab. Laut Kursbeschreibung werden zahlreiche Werkzeuge und Techniken erklärt, die Programmierer, Systemadministratoren und Benutzer für ihre tägliche Arbeit unter Linux brauchen. Am Ende des Kurses sollten die Teilnehmer gute Linux-Kenntnisse sowohl an der Kommandozeile als auch unter der grafischen Oberfläche erworben haben. Der Kurs wird bereits angeboten.


eye home zur Startseite
KritikerKritiker 13. Mär 2014

Naja, danke für die Antwort. Aber ich frage mich, ob das in der Praxis wirklich so gut...

nath_schwarz 13. Mär 2014

Das ist die "Gebuehr" fuer das Zertifikat, dass du hinterher erlhaelst. Wenn du auf "Why...

drmccoy 12. Mär 2014

Ich denke, in dieser Disziplin trennt sich die Spreu vom Weizen.

jt (Golem.de) 11. Mär 2014

Beide. Ist ergänzt. Danke für den Hinweis.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Ingolstadt
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Samvardhana Motherson Innovative Autosystems B.V. & Co. KG., Michelau
  4. Dakine Shop GmbH, Ottobrunn bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  2. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  3. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt

  4. Server

    IBM stellt Komplettsystem für kleine Unternehmen vor

  5. Einspeisegebühr

    Netzbetreiber darf nicht nur einzelne Sender abkassieren

  6. Ultra-HD mit Dolby Vision

    Erst Harry Potter, dann die Abspielgeräte

  7. Perspective

    Google hilft, Forentrolle zu erkennen

  8. Microsoft und Gemalto

    Windows 10 bekommt native eSIM-Unterstützung

  9. Mobilfunk

    Telefónica verschlechtert Prepaid-Tarife

  10. Amazon Echo und Echo Dot im Test

    Alexa, so wird das nichts!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Re: xD ein Smart für 22.000¤

    megaseppl | 15:03

  2. Re: Nur kleinwaagen?

    Berner Rösti | 15:02

  3. Re: Müllskills

    Muhaha | 15:01

  4. Re: Hab mir das Ding als "Radio" geholt

    PedroKraft | 14:59

  5. Re: "Eigentlich ist sie sehr viel flexibler als...

    as (Golem.de) | 14:59


  1. 15:04

  2. 14:19

  3. 13:48

  4. 13:30

  5. 13:18

  6. 13:11

  7. 13:01

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel