Abo
  • Services:
Anzeige
Skype Translator soll die Preview-Phase verlassen.
Skype Translator soll die Preview-Phase verlassen. (Bild: Microsoft)

Echtzeitübersetzung: Skype Translator wird regulär in Skype integriert

Skype Translator soll die Preview-Phase verlassen.
Skype Translator soll die Preview-Phase verlassen. (Bild: Microsoft)

Microsoft will das Übersetzungsprogramm Skype Translator nun in die normale Windows-App von Skype einbauen. Damit können Anwender im Videochat auf Knopfdruck übersetzen lassen, was sie und der Gesprächspartner sagen. Zum Start sind sechs Sprachen dabei.

Anzeige

Microsofts Übersetzungsprogramm Skype Translator verlässt die Vorschauphase und wird in die reguläre Windows-Anwendung eingebaut. Zum Start sollen nach Auskunft von Microsoft die sechs Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Mandarin und Spanisch eingebaut sein. Das Update wird in den kommenden Tagen und Wochen verteilt.

Mit dem Skype Translator, der sich über ein Icon zuschalten lässt, können die Anwender im Videochat dann untereinander in natürlicher Sprache kommunizieren, ganz so, als wäre ein Simultanübersetzer anwesend. Das funktioniert mit Hilfe einer Spracherkennungs- und Sprachsynthesefunktion, zwischen die auch noch ein Übersetzungsprogramm geschaltet ist.

Skype hatte das Programm in einer Vorabversion gezeigt, die allerdings je nach Komplexität der Sprache bei einem Test von Golem.de der Vorabversion teilweise lustige Ergebnisse erzeugte.

Weniger faszinierend ist die Textchat-Übersetzung, die Microsoft in den Skype Translator eingebaut hat. Hier ist jedoch die Sprachauswahl deutlich größer. Nach Microsofts Angaben werden 50 Sprachen unterstützt.

Zunächst einmal wird der Skype Translator nur in die Windows-Version von Skype eingebaut. Über ein Icon oben rechts im Chatfenster kann er ein- und ausgeschaltet werden. Wann Skype Translator für andere Betriebssysteme freigegeben wird, ist noch unbekannt. Das Update soll in den nächsten Wochen nach und nach verteilt werden, teilte Microsoft mit.


eye home zur Startseite
Thaodan 02. Okt 2015

Sarkasmuss?^^ Hab gehoft ich bekomme ernst gemeinte antworten.

George99 02. Okt 2015

Gerade bei Übersetzungen aus asiast. Sprachen ist es aber meist nur Kauderwelsch, der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DMG MORI Software Solutions GmbH, Pfronten
  2. Mobene GmbH & Co. KG, Essen
  3. Bayerische Verwaltungsschule (BVS), München
  4. Habermaaß GmbH, Bad Rodach


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 1,99€ bei Amazon Video in HD leihen (Blu-ray-Preis 14,99€)
  2. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Systemd bekommt Werkzeuge zum Bauen und Verteilen von Images

  2. Sheryl Sandberg

    Facebook-Beschäftigte bekommen im Trauerfall Sonderurlaub

  3. Intel

    SSD 545s nutzt 64-Layer-Chips

  4. 10 Jahre iPhone

    Apple hat definiert, wie ein Smartphone sein muss

  5. Petya

    Die Ransomware ist ein Zerstörungstrojaner

  6. Installation 01

    Fans dürfen Halo-Multiplayer-Projekt realisieren

  7. BiCS4

    96 Layer für 4 Bit pro Zelle und 1,5-TByte-Packages

  8. Deutschland 4.0

    Merkel gibt geringe Glasfaserverkabelung zu

  9. Magnetic Scrolls

    Quellcode von Spieleklassikern im Ofen gerettet

  10. DSLR

    Canon EOS 6D Mark II kann nicht mit 4K filmen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. The Frozen Lands Eisige Erweiterung für Horizon Zero Dawn vorgestellt
  3. Rennspiele Thrustmasters T-GT-Lenkrad kostet 800 Euro

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Stehpult ausprobiert: Aufstehen gegen Rückenschmerzen
Stehpult ausprobiert
Aufstehen gegen Rückenschmerzen
  1. Stellenmarkt Softwareentwickler haben nicht die bestbezahlten IT-Jobs
  2. Stellenmarkt IT-Profis haben zu hohe Gehaltsvorstellungen
  3. Looksee Wellington Neuseeland zieht mehr IT-Experten an

  1. Re: Schade, wollte gerade ne Kamera am Rad...

    plutoniumsulfat | 14:24

  2. Vor allem sind das drei Personen

    floewe | 14:24

  3. Re: Wie ist das in Deutschland?

    Kira | 14:23

  4. Congstar?! 20¤/20Mbit LTE/20GB monatlich kündbar.

    floewe | 14:22

  5. Re: Sein muss?

    Trollversteher | 14:22


  1. 14:13

  2. 13:18

  3. 12:48

  4. 12:04

  5. 11:55

  6. 11:40

  7. 11:27

  8. 10:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel