Abo
  • Services:

Echtzeitstrategie: Neuauflage von Age of Empires 2 in HD

Der Klassiker Age of Empires 2 ist 1999 erschienen, jetzt kündigt Microsoft eine Neuauflage mit HD-Auflösung und kleinen Verbesserungen an. Sie erscheint nur als Download über Steam.

Artikel veröffentlicht am ,
Age of Empires 2 HD
Age of Empires 2 HD (Bild: Microsoft)

Die Entwickler von Hidden Path haben unter anderem für Valve das Actionspiel Counter-Strike: Global Offensive produziert. Das jüngste Werk des Studios ist ganz anders gelagert: Für die Microsoft Game Studios hat es eine Neuauflage von Age of Empires 2 programmiert.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Heilbronn
  2. PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen

Die soll vor allem HD-Grafik mit bis zu 1.920 x 1.080 Pixeln bieten und damit die auf modernen Monitoren üblichen Auflösungen. Dazu kommen kleinere Verbesserungen etwa beim Aussehen von Wasseroberflächen.

Das HD-Remake enthält alle Inhalte des Hauptprogramms und der Erweiterung The Conquerors, so dass sich 18 Zivilisationen ein Stelldichein auf dem Bildschirm geben. Das Programm erscheint nur über Steam - sein eigenes Downloadangebot Games for Windows Live hat Microsoft offenbar eingemottet.

  • Age of Empires 2 HD (Bilder: Microsoft)
  • Age of Empires 2 HD
  • Age of Empires 2 HD
  • Age of Empires 2 HD
  • Age of Empires 2 HD
  • Age of Empires 2 HD
  •  
  •  
  •  
Age of Empires 2 HD (Bilder: Microsoft)

Wer sich für Multiplayerschlachten verabreden möchte, kann dazu die Steam-Funktionen nutzen. Age of Empires 2 HD soll am 9. April 2013 für rund 20 Euro verfügbar sein, Vorbesteller zahlen etwas weniger und können bereits am 5. April 2013 loslegen.

Nachtrag vom 9. März 2013, 21:38 Uhr

Der Artikel wurde um den Announcement-Trailer zu Age of Empires 2 HD ergänzt, der erste Gameplayszenen zeigt und alle Verbesserungen gegenüber dem Original aufzählt. Unter anderem wird auch Multi-Monitor-Support angekündigt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. und günstigsten Artikel mit Code PLAY2 gratis sichern
  2. Multiplayer dieses Wochenende gratis bei Steam spielen
  3. (u. a. Bayonetta 5,55€, SpellForce 2 – Anniversary Edition 1,39€, Total War: ATTILA 8,99€)
  4. bis zu 50% auf über 250 digitale Xbox-Spiele sparen

Malinka 21. Mär 2013

Es ist doch aber bezeichnend für dich, das du ständig auf den gleichen Argumenten...

GodsBoss 21. Mär 2013

OpenTTD (Code & Executable) stehen unter einer freien Lizenz und es gibt komplett freie...

GodsBoss 21. Mär 2013

Schön, dass ich nicht der Einzige bin, der sowas macht. :-D Wie heißt diese Taktik...

Malinka 21. Mär 2013

Ich freue mich auch wie verrückt und hoffe auf en guten Multiplayermodus. Ihr könnt mich...

Malinka 21. Mär 2013

Wichtig ist meiner Meing nac, das man mit wildfremden Menschen eiin Game starten kann und...


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

    •  /