Abo
  • IT-Karriere:

Echtzeit-Strategie: Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

Wenige Tage vor Veröffentlichung der Definitive Edition von Age of Empires hat Microsoft einen Rückzieher gemacht, nun steht ein neuer Termin: Ende Februar soll das Strategiespiel erscheinen. Mitglieder des Insider Program können ein paar Wochen früher loslegen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Definitive Editon von Age of Empires erscheint am 20. Februar 2018.
Die Definitive Editon von Age of Empires erscheint am 20. Februar 2018. (Bild: Microsoft)

Microsoft will die Definitive Edition des Strategiespielklassikers Age of Empires am 20. Februar 2018 veröffentlichen. Damit bestätigten sich Befürchtungen aus der Community nicht, die nach der kurzfristigen Terminverschiebung im Dezember 2017 mit einer deutlich längeren Wartezeit gerechnet hatte. Microsoft erklärte damals, die Entwickler müssten noch weiter an der "Einzelspielerkampagne, der Balance im Multiplayermodus und der Lobby" arbeiten - was nach viel Aufwand klang.

Stellenmarkt
  1. S&G Automobil AG, Karlsruhe-Knielingen
  2. Kratzer EDV GmbH, München

Bereits am 29. Januar 2018 soll ein geschlossener Betatest des Echzeit-Strategiespiels beginnen. Wer daran teilnehmen will, muss sich auf der Webseite für das Insider Program anmelden und hoffen, dass er zum Ausprobieren der Definitive Edition ausgewählt wird.

Die Definitive Edition unterstützt 4K-Auflösungen, auch die Sprites der Einheiten werden neu und in 4K-Auflösung gezeichnet. Dazu kommt eine Zoomfunktion, die für mehr Übersicht als im Original sorgen soll. Die Umgebungen wollen die Entwickler ebenfalls neu gestalten und mit zusätzlichen Effekten animieren, etwa bei den Wasseroberflächen. Spieler, denen der neue Look nicht gefällt, können in den 1997-Modus wechseln, in dem Age of Empires mit der Originalgrafik dargestellt wird.

Außer der Grafik wollen die Microsoft-Entwickler auch Teile der Kampagne überarbeiten. Sie soll historisch genauer sein, außerdem sollen die Erzählstränge ausgebaut werden, ein Erzähler soll das Ganze per Sprachausgabe lebendiger wirken lassen. Dazu kommt ein neu von einem Orchester eingespielter Soundtrack. Multiplayermatches sollen über Xbox Live laufen.

Neben der Definitive Edition entsteht derzeit auch ein neues Age of Empires 4, das Microsoft auf der Gamescom 2017 vorstellte. Für diesen Titel, der beim Entwicklerstudio Relic entsteht, liegt bislang kein Erscheinungstermin vor. Spätestens auf der Spielemesse E3 im Juni 2018 dürfte es neue Informationen dazu geben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,99€ + 5€-Versand (USK 18) - Bestpreis!
  2. (aktuell u. a. Corsair T1 Race 2018 in diversen Farben für 229,90€ + Versand. Bestpreis!)
  3. (heute u. a. mit PlayStation 4 und Samsung-TVs)
  4. 299,99€ (Bestpreis!)

twil 22. Jan 2018

Warum? Ich habe Windows 7 und möchte auch Spielen. Werde aber extra dafür mir kein neues...

D43 20. Jan 2018

Empire TW: 2009 AoE : 1997

D43 20. Jan 2018

Nein du liegst richtig, die Leute schimpfen nur gern rum...

IsMaWurscht 19. Jan 2018

Nein, denke ich nicht. Xbox live gibts auch am PC


Folgen Sie uns
       


Fairphone 3 - Fazit

Behebt das Fairphone 3 die Mängel der Vorgänger? Wir haben es getestet.

Fairphone 3 - Fazit Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  2. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  3. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

    •  /