Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.

Ein Test von veröffentlicht am
Amazons Echo Dot mit Uhr im Vergleich mit Googles Nest Mini
Amazons Echo Dot mit Uhr im Vergleich mit Googles Nest Mini (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Die beiden aktuellen kompakten Lautsprecher von Amazon und Google sollen die Anschaffung eines Lautsprechers mit Sprachsteuerung möglichst preisgünstig halten und dennoch eine akzeptable Klangqualität liefern. Der Nest Mini läuft mit dem Google Assistant, der Echo Dot mit Uhr arbeitet mit Amazons Alexa. Aufgrund des niedrigen Preises und des kleinen Gehäuses sind hier keine Klangwunder zu erwarten. Aber wer die beiden Geräte vor allem für die Fähigkeiten des jeweiligen digitalen Assistenten nutzt, hat keine Nachteile gegenüber teureren Lautsprechern. Im Test zeigt sich, dass Amazon Google in mehr als einer Disziplin voraus ist.


Weitere Golem-Plus-Artikel
NIS 2 und Compliance vs. Security: Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?
NIS 2 und Compliance vs. Security: Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?

Mit der NIS-2-Richtlinie will der Gesetzgeber für IT-Sicherheit sorgen. Doch gut gemeinte Regeln kommen in der Praxis nicht immer unbedingt auch gut an.
Von Nils Brinker


EU Chips Act: Voll daneben ist auch vorbei
EU Chips Act: Voll daneben ist auch vorbei

Im Dezember könnte sich die EU auf einen Chips Act zur Förderung der Halbleiterindustrie einigen, der bisher komplett am Ziel vorbei plant. Worauf sich die Branche und ihre Kunden gefasst machen müssen.
Eine Analyse von Gerd Mischler


Steuer: Den elektrischen Dienstwagen an der eigenen Wallbox laden
Steuer: Den elektrischen Dienstwagen an der eigenen Wallbox laden

Wer einen elektrischen Dienstwagen zu Hause auflädt, kann die Stromkosten über den Arbeitgeber abrechnen. Wir erläutern, wie das funktioniert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis


    •  /