Polizei kann Fallzahlen nicht recherchieren

Eine detaillierte Auswertung sei "aufgrund der unübersichtlichen Strukturen und vielfältigen modi operandi in diesem Phänomenbereich, mit den zur Verfügung stehenden Recherchemöglichkeiten unter arbeitsökonomischen Gesichtspunkten nicht darstellbar", sagte der LKA-Sprecher.

Stellenmarkt
  1. Solution Expert (m/w/d) Digital Business
    EPLAN GmbH & Co. KG, Langenfeld (Rheinland), deutschlandweit
  2. Mitarbeiter Qualitätssicherung Softwareentwicklung Sozialwesen (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
Detailsuche

Zudem dürfte die Dunkelziffer relativ hoch sein. Vermutlich wird nur ein Bruchteil der Betrugsversuche überhaupt zur Anzeige gebracht. "Wir bitten Nutzer, die eine verdächtige Anzeige entdecken, diese über die 'Anzeige melden'-Funktion zu melden. Nutzern, die vermuten, Opfer eines Betrugs geworden zu sein, raten wir, sich an unseren Kundenservice zu wenden", sagt Firmensprecher Du Bois. Zudem sollten sie darüber hinaus "selbst unverzüglich Anzeige bei der örtlichen Polizei erstatten". Dazu empfiehlt die Polizei die Onlinewachen der einzelnen Bundesländer.

Enge Kooperation mit den Ermittlern

Nach Angaben von Du Bois arbeitet Ebay-Kleinanzeigen eng mit den Strafverfolgungsbehörden zusammen. "Außerdem unterstützen wir Ermittlungen der Behörden, indem wir die Original-Kopien von Anzeigen und auf Anfrage die Daten des mutmaßlichen Betrügers bereitstellen", sagt der Firmensprecher.

Internet of Crimes: Warum wir alle Angst vor Hackern haben sollten (Deutsch) Gebundene Ausgabe

Inwieweit der Kampf gegen die Betrüger überhaupt erfolgreich sein kann, scheint fraglich. Da die Täter vermutlich im Ausland sitzen und ihre digitalen Spuren gut zu verschleiern wissen, dürfte es auf jeden einzelnen Nutzer ankommen, nicht auf zu offensichtliche Maschen hereinzufallen. Aber bei Accountübernahmen oder dem Dreiecksbetrug kann das auch versierten Nutzern passieren. Vielleicht hilft es am Ende doch ein bisschen, möglichst oft die Wörter Barzahlung und IBAN-Überweisung fallen zu lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Niemand löscht die betrügerischen Telefonnummern
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


Renegade3349 29. Mai 2022 / Themenstart

Kostenlos sind immer weniger Banken. Die großen erhöhen aktuell sogar die Gebühren...

southy 29. Mai 2022 / Themenstart

Also ich kann die Aufregung auch nicht verstehen. Ich verkaufe und kaufe viel auf...

Rangar 29. Mai 2022 / Themenstart

Die von mir genutzte Lösung des Problems: Ebay Kleinanzeigen nicht nutzen. Schützt zu...

gaym0r 23. Mai 2022 / Themenstart

Dann hast du 10 Jahre Internet verschlafen. :-)

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Probefahrt mit Toyota bZ4X: Starker Auftritt mit kleinen Schwächen
    Probefahrt mit Toyota bZ4X
    Starker Auftritt mit kleinen Schwächen

    Das erste Elektroauto von Toyota kommt spät - und weist trotzdem noch Schwachpunkte auf. Der Hersteller verspricht immerhin schnelle Abhilfe.
    Ein Bericht von Franz W. Rother

  2. Hermit: Google analysiert italienischen Staatstrojaner
    Hermit
    Google analysiert italienischen Staatstrojaner

    Der Staatstrojaner einer italienische Firma funktioniert sogar in Zusammenarbeit mit dem ISP. Dafür braucht es nicht zwingend ausgefallene Exploits.

  3. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /