Earth Night: Für eine Nacht soll Deutschland das Licht ausschalten

Licht aus für eine dunkle Nacht im Jahr: Die Earth Night am 7. September 2021 will auf die Lichtverschmutzung der Erde aufmerksam machen.

Artikel von Patrick Klapetz veröffentlicht am
Europa bei Nacht, aufgenommen von der ISS aus
Europa bei Nacht, aufgenommen von der ISS aus (Bild: Esa/Nasa)

"Nach Sonnenuntergang [...] machen wir die Nacht zum Tag", heißt es im Werbevideo von Paten der Nacht zur bevorstehenden Earth Night: Am 7. September ab 22 Uhr (MESZ) sollen die Lichter ausgemacht werden - "für wenigstens eine dunkle Nacht im Jahr", so der Slogan des diesjährigen Events.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
Laptops: Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.


Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?
Vom Anfänger zum Profi: Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?

Zeit allein macht einen Juniorentwickler nicht zu einem Senior. Wir geben Tipps für den Aufstieg.
Ein Ratgebertext von Rene Koch


Kaufberatung Bürotastaturen: Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?
Kaufberatung Bürotastaturen: Kaufberatung Bürotastaturen: Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?

Die Tastatur gehört zu den wichtigsten Arbeitsutensilien im Büro - wir stellen die besten Optionen für verschiedene Anforderungen vor.
Von Tobias Költzsch und Ingo Pakalski


    •  /