Abo
  • Services:
Anzeige
Schwergewichte im Octagon: Alistair Overeem tritt gegen Frank Mir an.
Schwergewichte im Octagon: Alistair Overeem tritt gegen Frank Mir an. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Spielmodi und Fazit

Anzeige

Neben dem Tutorial bietet EA Sports UFC einzig Einzelkämpfe online wie offline, hinzu kommt ein Karrieremodus. Diesen haben wir nicht ausprobiert, da hier selbst erstellte Kämpfer statt echten genutzt werden müssen, die kurioserweise nur männlich sein dürfen. Im Duell gegen echte Gegenspieler störten zumindest in den ersten Tagen heftige Lags die Kämpfe, mittlerweile scheinen diese behoben zu sein.

EA Sports UFC erschien am 17. Juni für Playstation 4 und Xbox One, eine Umsetzung für den PC oder ältere Konsolen ist nicht geplant. Wir haben das Spiel in der Version 1.01 auf der Playstation 4 getestet, alle Screenshots entstanden mit der Share-Funktion. Eine Demo ist im PSN oder bei Xbox Live verfügbar. Die USK hat eine Freigabe ab 18 Jahren erteilt.

  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Fazit

Wer selbst Mixed Martial Arts oder einen Teilaspekt davon trainiert oder gerne entsprechende Kämpfe im Fernsehen beziehungsweise online verfolgt, der dürfte bei EA Sports UFC auf seine Kosten kommen - besonders, wenn der Fokus auf Einzelkämpfen im Internet liegt und der Spieler bereit ist, sich zu Beginn zwei bis drei Stunden in die komplexe Steuerung einzuarbeiten.

Zwar sind Clinch und Takedowns etwas zu statisch geraten, dafür haben die Entwickler den Stand-up wie auch die Bodenkämpfe gut und mit vielen taktischen Möglichkeiten umgesetzt. Grafisch überzeugt EA Sports UFC bis auf einige Details: Selten sah Kampfsport so gut aus. Dafür fehlt es ein wenig an Wucht und an Feinheiten wie die Touch-Gloves-Geste.

Im Ring würde das Spiel daher für die erste Runde wohl ein paar Pfiffe ernten, aber nach Punkten gewinnen. Für die zweite Runde - also den Nachfolger von EA Sports UFC - wünschen wir uns etwas mehr Massegefühl in den Fights, damit der K. o. auch so aussieht, wie er sich anfühlt.

 Ignite-Engine für die Next-Gen

eye home zur Startseite
ZykoRgin 21. Mai 2015

da schläft man beim kämpfen fast ein. zuuuu langsaaam man bekommt kein gefühl dafür egal...

Big L 04. Jul 2014

Halo - Kampf um die Zukunft wurde seinerzeit sehr gelobt, war damals jedoch leider zu...

Garius 01. Jul 2014

Einfach nur herrlich! xD

Kakiss 01. Jul 2014

Da passt was nicht, für gewöhnlich ist es das Spiele mit mehr Blut mehr pubertierende...

iRofl 29. Jun 2014

aber das ist okey, weil in EA UFC wurde deutlich mehr Geld reingesteckt und ist auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  2. Zentrale Polizeidirektion des Landes Niedersachsen, Hannover
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt, Berlin
  4. Software AG, verschiedene Standorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. 239,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn

  2. Quartalsbericht

    Microsofts Zukunft ist erfolgreich in die Cloud verschoben

  3. Quartalsbericht

    Amazon macht erneut riesigen Gewinn

  4. Datenschutzverordnung im Bundestag

    "Für uns ist jeden Tag der Tag der inneren Sicherheit"

  5. Aspire-Serie

    Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

  6. Acer Predator Triton 700

    Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad

  7. Kollaborationsserver

    Owncloud 10 verbessert Gruppen- und Gästenutzung

  8. Panoramafreiheit

    Aidas Kussmund darf im Internet veröffentlicht werden

  9. id Software

    Nächste id Tech setzt massiv auf FP16-Berechnungen

  10. Broadcom-Sicherheitslücken

    Samsung schützt Nutzer nicht vor WLAN-Angriffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. Spielentwickler Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
  3. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

  1. Re: Ich dachte Prüfsummen wären technisch absolut...

    Ninos | 02:01

  2. Re: Also wird der Uploaded.net Premium weiter...

    kidding | 01:39

  3. Re: Wer braucht das?

    MDeavy | 01:35

  4. deren Werbeeinnahmen werden bald noch weiter sinken

    Gandalf2210 | 01:28

  5. Re: 3750¤ für nen "Stuhl"

    GnomeEu | 01:19


  1. 00:11

  2. 23:21

  3. 22:37

  4. 20:24

  5. 18:00

  6. 18:00

  7. 17:42

  8. 17:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel