Abo
  • Services:
Anzeige
Schwergewichte im Octagon: Alistair Overeem tritt gegen Frank Mir an.
Schwergewichte im Octagon: Alistair Overeem tritt gegen Frank Mir an. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Atmosphäre mit Mankos

Anzeige

Egal, welche MMA-Disziplin, es gehört zum guten Ton, zu Beginn eines Kampfes mit der ausgestreckten Führhand die des Gegners kurz zu berühren (Touch Gloves). Diese nahezu immer ausgeführte Geste des Respekts hat Electronic Arts im Spiel nicht integriert. Ebenfalls schade: Im Bundesstaat New York ist MMA untersagt, was EA Canada aber nicht davon abgehalten hat, den Madison Square Garden als eine von zehn Arenen in EA Sports UFC zu integrieren.

Diese fehlende Sorgfalt bei vermeintlichen Kleinigkeiten enttäuschte uns etwas, ebenso wie die zu seltenen Käfigaktionen mit mächtigen Superman-Punches.

  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Auch ohne Touch Gloves und im Madison Square Garden starten Kämpfe zwar mit dem Einlaufen beider Kontrahenten in die Arena, oft aber nicht mit authentischer Musik. Insgesamt 97 männliche wie weibliche Fighter vom Fliegen- bis zum Schwergewicht stehen zur Auswahl. Die beiden Legenden Bruce Lee und Royce Gracie müssen erst durch das Absolvieren der Karriere auf den beiden höchsten Schwierigkeitsgraden freigeschaltet werden.

Bruce Buffer (der Halbbruder von Michael "Let's get ready to rumble!" Buffer) sagt die Kämpfer an, Mike Goldberg und Joe Rogan kommentieren wie beim echten Ultimate Fighting Championship das Geschehen - wenn die Sprache im Menü auf Englisch eingestellt ist, sonst ist der deutsche Kommentator zu hören, der lustlos und spröde wirkt.

  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
EA Sports UFC (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Goldberg plus Rogan hingegen sorgen für viel Atmosphäre, nur gelegentlich beglückwünschten sie uns zu einem Jab, wenn wir einen Front-Kick oder Kniestoß ausführen.

Die Musik hält sich während der Kämpfe meist zurück, stattdessen reagiert das Publikum auf gelungene Aktionen. Die Menüs werden mit elektronischen Themen untermalt, die uns sehr gut gefallen haben, aber nicht jedem gefallen dürften.

 Test EA Sports UFC: Komplex, technisch brillant, ohne WuchtGuter Stand-up und statischer Clinch 

eye home zur Startseite
ZykoRgin 21. Mai 2015

da schläft man beim kämpfen fast ein. zuuuu langsaaam man bekommt kein gefühl dafür egal...

Big L 04. Jul 2014

Halo - Kampf um die Zukunft wurde seinerzeit sehr gelobt, war damals jedoch leider zu...

Garius 01. Jul 2014

Einfach nur herrlich! xD

Kakiss 01. Jul 2014

Da passt was nicht, für gewöhnlich ist es das Spiele mit mehr Blut mehr pubertierende...

iRofl 29. Jun 2014

aber das ist okey, weil in EA UFC wurde deutlich mehr Geld reingesteckt und ist auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EDAG Production Solutions GmbH & Co. KG, München, Sindelfingen, Ingolstadt
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Bad Kissingen
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 30,99€
  2. (heute u. a. mit Soundbars und Heimkinosystemen, ASUS-Notebooks, Sony-Kopfhörern, Garmin...

Folgen Sie uns
       


  1. Auftragsfertiger

    Intel zeigt 10-nm-Wafer und verliert Kunden

  2. Google Home Mini

    Google plant Echo-Dot-Konkurrenten mit Google Assistant

  3. Drei Modelle vorgestellt

    Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung

  4. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  5. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  6. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  7. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  8. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  9. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  10. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

  1. Re: Seit Monaten bekannt.

    Flyns | 09:19

  2. Re: Unterschied zum i-MiEV?

    oldmcdonald | 09:19

  3. Re: Als Nicht-Smartphone-Besitzer

    Tantalus | 09:16

  4. Re: Achja, diese Uni-Spinoffs

    dice2k | 09:14

  5. Re: Meine Vision sieht anders aus...

    quineloe | 09:10


  1. 08:45

  2. 08:32

  3. 07:00

  4. 19:04

  5. 18:51

  6. 18:41

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel