Abo
  • IT-Karriere:

EA Sports: NHL 19 bietet Hockey im Freien und härtere Kollisionen

Nicht nur in Hallen, sondern auch im Freien sollen Spieler in NHL 19 den Puck jagen können - wahlweise in Freizeitkleidung. Für sportlich-brachiale Matches ist ein neues Kollisionssystem geplant.

Artikel veröffentlicht am ,
In NHL 19 können Spieler auch auf Eisflächen im Freien antreten.
In NHL 19 können Spieler auch auf Eisflächen im Freien antreten. (Bild: EA Sports)

EA Sports hat die für seine Hockeysimulation NHL 19 geplanten Neuerungen vorgestellt. Am auffälligsten ist, dass Spieler nicht nur in den bekannten Sporthallen, sondern auch auf Eisflächen im Freien antreten können - etwa auf zugefrorenen Seen. Dort und in den Arenen gibt es wieder zahlreiche Spielmodi, darunter einen für drei Spieler, die ohne Regeln und mit entsprechend härtesten (virtuellen) Bandagen um den Sieg kämpfen können.

Stellenmarkt
  1. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  2. BWI GmbH, München

In den klassischeren Modi auf Basis von Ligen und mit Profis auf dem Eis soll es allerdings auch härter zugehen als in den Vorgängern. Dafür soll ein neues Bewegungs- und Animationssystem namens Real Player Motion (RPM Tech) sorgen, das unter anderem realistischere Kollisionen und Bodychecks erlaubt als bislang in der Serie.

Als dritte größere Neuerung nennt der Hersteller EA Sports die Möglichkeit, dass Spieler ihre Athleten für die Multiplayer- und Solomodi viel weitgehender nach ihren Wünschen mit Klamotten individualisieren können. Mehr als 900 Kleidungsstücke unterschiedlicher Marken soll es geben, sodass ein paar Millionen Kombinationen möglich sind. Der Verdacht liegt nahe, dass einige nur gegen Bezahlung im Itemshop zur Verfügung stehen - offiziell sagt EA dazu aber bislang nichts.

Wer mag, soll mit und gegen einen der über 200 Hockeystars aus den vergangenen Jahrzehnten antreten können, die so originalgetreu wie möglich im Spiel auftauchen sollen. Konkrete Namen verrät EA Sports nur wenige. In der Pressemitteilung fällt nur der mit riesigem Abstand bekannteste Name: Wayne Gretzky.

Außerdem sagt der Publisher, dass P. K. Subban von den Nashville Predators auf dem Cover der im Handel erhältlichen Version zu sehen sein wird. NHL 19 soll am 14. September 2018 für Xbox One und Playstation 4 auf den Markt kommen; eine PC-Version ist nicht geplant.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. 127,99€ (Bestpreis!)

derKlaus 22. Jun 2018

http://superbloodhockey.com Grafisch nicht so eindrucksvoll, macht aber sehr viel Spaß.


Folgen Sie uns
       


Honor 20 Pro - Hands on

Das Honor 20 Pro ist das neue Oberklasse-Smartphone der Huawei-Tochter. Als Besonderheit gibt es eine Vierfachkamera, um für möglichst viele Objektivsituationen gewappnet zu sein. Hinweis vom Hersteller: "Bei den gezeigten Geräten der Honor-20-Serie handelt es sich um Demoversionen, die sich in Aussehen und Funktion von der finalen Version unterscheiden können."

Honor 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
    Erasure Coding
    Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

    In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
    2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

    Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
    Transport Fever 2 angespielt
    Wachstum ist doch nicht alles

    Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
    2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
    3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

      •  /